Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker UEFA Nations League Konferenz, 05.06.2022

0   :   2
SMR
vs
MLT
0   :   0
CYP
vs
NIR
0   :   2
GIB
vs
MKD
2   :   2
CZE
vs
ESP
4   :   0
POR
vs
SUI
4   :   1
SRB
vs
SLO
1   :   2
SWE
vs
NOR
0   :   1
KVX
vs
GRE
2   :   5
BUL
vs
GEO
1   :   0
LAT
vs
LIE
1   :   1
CRO
vs
FRA
Abg.
ISR
vs
RUS
1   :   1
ISL
vs
ALB
0   :   0
BLR
vs
AZE
0   :   1
SVK
vs
KAZ
0   :   0
AND
vs
MDA
1   :   2
AUT
vs
DEN
2   :   0
FIN
vs
MNE
2   :   1
ITA
vs
HUN
1   :   1
GER
vs
ENG
1   :   0
BIH
vs
ROU
0   :   1
FRE
vs
LUX
0   :   6
LTA
vs
TUR
1   :   2
WAL
vs
NED
6   :   1
BEL
vs
POL
2   :   0
SCO
vs
ARM
0   :   1
IRL
vs
UKR
05.06. Ende
San Marino
Malta
05.06. Ende
Zypern
Nordirland
05.06. Ende
Gibraltar
Nordmazedonien
05.06. Ende
Tschechien
Spanien
05.06. Ende
Portugal
Schweiz
05.06. Ende
Serbien
Slowenien
05.06. Ende
Schweden
Norwegen
05.06. Ende
Kosovo
Griechenland
05.06. Ende
Bulgarien
Georgien
Live
Tabelle
Verabschiedung
Auch morgen geht es mit der Nations League weiter. Ab 20:45 Uhr sind wir wieder für Sie da. Bis morgen!
Liga B und C
Norwegen erwischt den perfekten Start in Gruppe 4 der Liga B und grüßt mit sechs Punkten von der Spitze, vor Serbien und Schweden mit jeweils drei Zählern. Eine Liga tiefer sieht es auch für Griechendland in der Gruppe 2 gut aus, die Griechen haben sechs Zähler, Kosovo drei und Nordirland sowie Zypern jeweils einen. Die Gruppe 4 führt Georgien mit sechs Zählern vor Nordmazedonien (4), Bulgarien (1) und Gibraltar (0) an.
Liga A
Damit übernimmt Portugal die Tabellenführung in Gruppe 2, dicht gefolgt von starken Tschechen, die den zweiten Sieg im zweiten Spiel nur knapp verpassten. Spanien muss sich zunächst mit zwei Punkten begnügen, während die Schweiz noch punktlos Letzter ist.
Fazit
24 Tore, zwei Platzverweise - an Unterhaltung mangelte es in dieser Konferenz wahrlich nicht! Portugal schlug die Schweiz unter anderem dank Ronaldo eindrucksvoll mit 4:0, die Spanier verhinderten in letzter Minute den Patzer in Tschechien (2:2). Haaland machte wieder Haaland-Sachen beim 2:1 von Norwegen in Schweden und Serbien besiegte Slowenien mit 4:1. Bulgarien erlebte beim 2:5 gegen Georgien einen schwarzen Tag und Griechenland gewann knapp mit 1:0 bei neun Kosovaren.
90+5.
Alle Spiele
Das wars! Auf allen Plätzen ertönt bereits der Schlusspfiff!
90+1.
Kosovo - Griechenland
Und noch ein Platzverweis für den Kosovo! Die Griechen starten einen Konter und haben die Chance auf das zweite Tor, Muric pariert den Schuss von Douvikas. Dabei stand er allerdings außerhalb des Sechzehners. Der Keeper sieht Rot.
90+2.
Schweden - Norwegen
Toooooor! SCHWEDEN - Norwegen 1:2. Kommt dieser Treffer zu spät? Man Uniteds Elanga spielt einen Doppelpass mit Kulusevski und schlenzt die Kugel aus 20 Metern unwiderstehlich ins rechte Eck. Es sind allerdings nur noch wenige Sekunden zu spielen.
90+2.
Serbien - Slowenien
Toooooor! SERBIEN - Slowenien 4:1. Serbien legt noch einen nach. Tadic schickt Radonjic auf die Reise und der Joker hat plötzlich viel Rasen vor sich. Frei vor Oblak bleibt er cool und schiebt die Kugel aus zehn Metern ins rechte Eck.
90.
Tschechien - Spanien
Toooooooooooooor! Tschechien - SPANIEN 2:2. Spanien kommt doch noch zum Ausgleich! Asensio flankt von links an den zweiten Pfosten, Martinez schraubt sich hoch und köpft wuchtig aufs Tor. Der Ball geht an die Unterseite der Latte, springt auf und dann wirft sich Vaclik auf ihn drauf. War der hinter der Linie? Ja, sagt der Unparteiische nach kurzem zögern und zeigt auf den Mittelpunkt.
83.
Bulgarien - Georgien
Toor! BULGARIEN - Georgien 2:5. Den Hausherren gelingt zumindest noch ein weiterer Ehrentreffer. Erst köpft Iliev eine Ecke von der rechten Seite an den linken Pfosten, dann kann Stefanov aus wenigen Metern abstauben.
85.
Serbien - Slowenien
Toooooooor! SERBIEN - Slowenien 3:1. Serbien hat eine richtig starke Offensive, die nun das Spiel entscheidet. Zivkovic hat gleich zweimal die Chance, von der linken Seite zu flanken. Der zweite Versuch landet schließlich auf dem Kopf von Jovic, der aus sieben Meter locker einköpft.
82.
Portugal - Schweiz
Gibt es den Elfmeter für Portugal? Nuno Mendes nähert sich über links dem Sechzehner, wird von Mbabu gefoult. Grinfeld pfeift und deutet auf den Punkt. Ronaldo steht bereit zur Ausführung bereit, das Foul aber wird noch überprüft. Und nicht nur die deutschen Video-Referees erkennen, das passierte außerhalb des Sechzehners. Statt Elfmeter gibt es lediglich einen Freistoß.
80.
Schlussphase
In Portugal und Georgien sind die Partien bereits entschieden, auch Norwegen hat den Sieg wohl so gut wie in der Tasche. Doch auf den anderen Plätzen herrscht noch Spannung. Sehen wir noch weitere Treffer?
76.
Tschechien - Spanien
Spanien war eigentlich besser im Spiel als im ersten Durchgang, hatte sich ein paar Chancen erspielt. Aber die Abwehr zeigt zu viele Unsicherheiten und wird immer wieder von Steilpässen überrascht. Dreimal konnten die tschechischen Stürmer in dieser Partie einfach hinter die Abwehr geschickt werden, zweimal führte dies zu Toren. Finden die Gäste noch eine Antwort?
72.
Portugal - Schweiz
Unverdrossen rennen die Schweizer an - ohne dabei auch nur annähernd eine Lücke zu finden. Und da auch die Standards keinen Erfolg bringen, bleibt das ein enorm harmloser Auftritt. Einen eidgenössischen Torschuss gibt es seit Wiederbeginn noch nicht. Die Portugiesen können sich das entspannt anschauen und auf die nächste Gelegenheit zum Gegenangriff lauern.
70.
Bulgarien - Georgien
Tooor!! Bulgarien - GEORGIEN 1:5. Jetzt wird es ein Debakel für die Hausherren. Mikautadze dribbelt sich über links stark in den Strafraum, sieht im Zentrum den freistehenden Vako und dieser muss den Ball nur noch über die Linie drücken.
70.
Tschechien - Spanien
Alonso schickt Asensio in die Tiefe, dessen Flanke an den zweiten Pfosten geht. Torres kommt frei zum Kopfball und trifft den Außenpfosten - Vaclik wäre geschlagen gewesen.
72.
Kosovo - Griechenland
Kosovo muss ab sofort in Unterzahl spielen! Limnios wird an der Seitenlinie von Aliti unfair gestoppt und da er schon Gelb hatte, sieht er nun die Ampelkarte und muss runter.
68.
Portugal - Schweiz
Tooooor! PORTUGAL - Schweiz 4:0. Kaum auf dem Platz, da steckt Bernardo Silva die Kugel auf der rechten Seite in den Lauf von Joao Cancelo durch. Der muss sich sputen, denn Kobel kommt ihm entgegen. Der Gästekeeper verlässt dafür den Sechzehner und ist einen Hauch zu spät dran. So kommt der portugiesische Rechtsverteidiger vorbei und muss mit dem rechten Fuß nur noch ins leere Tor schießen.
69.
Schweden - Norwegen
Tooooooooor! Schweden - NORWEGEN 0:2. Natürlich macht es der Topstürmer! Einen Abstoß verlängert Sörloth per Kopf. Eigentlich ist das ungefährlich, aber Nilsson verschätzt sich völlig und biete so Haaland die Chance. Diese lässt er sich rechts im Strafraum nicht nehmen und trifft per Spannschuss aus 14 Metern ins linke Eck.
66.
Tschechien - Spanien
Toooooooooooor! TSCHECHIEN - Spanien 2:1. Tschechien geht wieder in Führung! Bei einem steilen Pass von Cerny verschätzt sich Garcia und deshalb läuft Kuchta erneut allein auf Simon zu. Diesmal bleibt er eiskalt und lupft den Ball sehenswert über den Keeper hinweg ins Tor.
63.
Tschechien - Spanien
Asensio trifft kurz nach seiner Einwechslung das Aluminum! Morata schickt den Real-Spieler in die Tiefe, aus 14 Metern zieht er mit links ab. Vaclik hat keine Chance, der Ball geht aber an den Pfosten und springt wieder raus.
59.
Bulgarien - Georgien
Toooooor! Bulgarien - GEORGIEN 1:4. Per Elfmeter sorgen die Gäste für die Entscheidung. Erst legt Turitsov Kvaratskhelia links im Strafraum, dann versenkt der Gefoulte den fälligen Strafstoß ins rechte Eck.
57.
Tschechien - Spanien
Torres bedient de Tomas, der aus 15 Metern schießt. Der Ball wird abgefälscht und springt zu Koke, der ihn mit der Hacke aufs Tor leitet - Vaclik ist zur Stelle und verhindert die spanische Führung.
52.
Bulgarien - Georgien
Toooooor! Bulgarien - GEORGIEN 1:3. Die Gäste stellen den alten Abstand wieder her! Aburjania schickt Azarovi mit einem klugen Pass an den Strafraumrand und dieser leitet sofort zu Zivzivadze weiter. Der Offensivmann hat keine Mühe, den Ball aus elf Metern ins rechte Eck zu schieben.
53.
Tschechien - Spanien
Fast das 2:1! Havel spielt einen langen Ball hinter die spanische Abwehr, die auf Abseits spekuliert. Aber Kuchta war im richtigen Moment gestartet und taucht allein vor Simon auf. Er will die Kugel im langen Eck versenken, setzt sie aber knapp neben das Gehäuse.
56.
Serbien - Slowenien
Tooooor! SERBIEN - Slowenien 2:1. Die Hausherren gehen wieder in Führung! Der eingewechselte Tadic schlägt von der linken Seite eine Ecke in den Fünfer, wo sich Milinkovic-Savic ohne große Mühe durchsetzt und einköpft.
50.
Bulgarien - Georgien
Tooooor! BULGARIEN - Georgien 1:2. Die Hausherren melden sich zurück! Turitsov hat auf der rechten Seite viel zu viel Platz und schlägt die perfekte Flanke für Iliev, der aus elf Metern ins linke Eck einköpft.
51.
Portugal - Schweiz
Während die Eidgenossen sich nicht tatenlos geschlagen geben wollen, etwas nach vorn versuchen, starten die Portugiesen den Konter. Auf links wird Bruno Fernendes bedient, der den feinen Außenristpass zu Otavio spielt. Der legt im Sechzehner kurz quer zu Ronaldo, der im zweiten Versuch einnetzt. Das Tor allerdings zählt nicht, denn Fernandes befand sich in der Entstehung in Abseitsposition.
52.
Schweden - Norwegen
Das muss der Ausgleich sein! Der Ball wird links in den Strafraum zu Augustinsson durchgesteckt. Der ehemalige Bremer flankt scharf an den Fünfer, wo Krafth am langen Pfosten völlig frei zum Abschluss kommt, aber nur Meling anschießt.
49.
Tschechien - Spanien
Carvajal wird von Lingr im eigenen Strafraum angepresst, spürt einen leichten Kontakt und geht zu Boden. Schiri Letexier genügt das nicht für einen Foulpfiff und damit hat Lingr eigentlich eine Riesenchance - er nimmt den Ball aber schlecht mit und Garcia kann dazwischengehen.
49.
Schweden - Norwegen
Das war knapp! Meling verliert an der eigenen linken Strafraumkante den Halt und muss dann Svanberg festhalten. Einen halben Meter weiter und es gäbe Elfmeter, so gibt es aber nur den Freistoß für Schweden. Kukusevskis Versuch geht links vorbei.
46.
Schweden - Norwegen
Die Partien kommen nicht alle gleichzeitig aus der Pause, doch in Schweden rollt der Ball wieder!
Halbzeitfazit
Es war eine muntere erste Hälfte, in der vor allem die "Außenseiter" aus Liga A zunächst für Furore sorgten. Tschechien ging gegen Spanien in Führung, der Treffer der Schweiz in Portugal wurde zurückgenommen. Erst danach wurde es besser, Portugal führt mittlerweile 3:0 und Spanien konnte zumindest ausgleichen. Ansonsten hat Haaland mal wieder seine Norweger in Führung geschossen, Serbien und Slowenien liefern sich ein packendes Duell und Griechenland sowie Georgien liegen in Front.
45+4.
Pausenpfiff
Dann ist Pause auf allen Plätzen!
45+3.
Portugal - Schweiz
Jetzt schalten die Portugiesen nochmals schnell um. Cristiano Ronaldo treibt den Ball nach vorn, nimmt Diogo Jota mit und wird von diesem im Sechzehner bestens bedient. Den Rechtsschuss aus zentralen 14 Metern schießt der portugiesische Kapitän mit dem rechten Fuß unbedrängt links am Tor vorbei.
45+3.
Tschechien - Spanien
Toooooooooooor! Tschechien - SPANIEN 1:1. Gavi findet die Lücke! Rodri macht einen zweiten Ball fest und spielt Gavi im Sechzehner an. Mit zwei Gegnern vor sich entscheidet sich der Youngster für den Schuss - und zirkelt den Ball durch Matejus Beine ins lange Eck.
42.
Portugal - Schweiz
Dann hat CR7 den lupenreinen Hattrick auf dem linken Fuß. Der Stürmerstar setzt sich nach dem Flachpass von Joao Cancelo von der rechten Seite im richtigen Moment zwischen zwei schweizerischen Verteidigern ab und schießt aus fünf Metern völlig freistehend rechts am Tor vorbei und kann es selbst nicht glauben. Er ist doch nur ein Mensch.
42.
Tschechien - Spanien
Ist das bitter! Sarabia trifft Jankto mit dem Knie am Oberschenkel, für den eingewechselten Jankto war das sehr schmerzhaft. Er kann nicht weiterspielen und wird auf einer Trage vom Feld gebracht.
39.
Portugal - Schweiz
Tooooooor! PORTUGAL - Schweiz 3:0. Doppelpack von Ronaldo! Auf der linken Seite setzt sich Nuno Mendes durch, spaziert in den Strafraum und bedient am linken Torraumeck Diogo Jota. Dieser bleibt noch hängen, doch der Abpraller landet bei Ronaldo, der keine Mühe hat, aus etwa fünf Metern mit dem rechten Fuß einzuschießen.
36.
Kosovo - Griechenland
Tooooor! Kosovo - GRIECHENLAND 0:1. Jetzt hat auch das letzte Spiel seinen ersten Treffer! Über die linke Seite arbeiten sich die Griechen ins Zentrum. Mantalos legt die Kugel schließlich zu Bakasetas und der Kapitän trifft mit einem wuchtigen Flachschuss aus 20 Metern ins rechte Eck.
35.
Portugal - Schweiz
Tooooooooor! PORTUGAL - Schweiz 2:0. CR7 hat wieder zugeschlagen. Über die rechte Seite tragen die Gastgeber einen zügigen Angriff vor. Mit einer Grätsche spielt Bruno Fernandes die Kugel in den Sechzehner. Rechts in der Box behält Diogo Jota die Übersicht, legt in der Mitte für Cristiano Ronaldo auf. Dieser wuchtet seinen Rechtsschuss aus etwa zwölf Metern mit aller Entschlossenheit in die Maschen.
34.
Tschechien - Spanien
Einen Freistoß von der Außenbahn bringt Sarabia auf Garcia, der mit dem Rücken zum Tor auf Vacliks Kasten köpft. Der Keeper steht richtig und hat die Kugel sicher. Immerhin der erste Schuss aufs Tor der Spanier.
31.
Bulgarien - Georgien
Tooooor! Bulgarien - GEORGIEN 0:2. Jetzt erhöhen die Gäste doch noch! Azarovi taucht nach einem Ballgewinn völlig frei links im Strafraum auf und spielt eine halbhohe Hereingabe ins Zentrum. Hristov fälscht die Kugel entscheidend ab, überwindet seinen eigenen Keeper und fabriziert so ein Eigentor.
30.
Serbien - Slowenien
Toooooooor! Serbien - SLOWENIEN 1:1. Die Gäste finden die schnelle Antwort! Sesko leitet einen langen Pass perfekt in den Lauf von Stojanovic weiter, der über rechts frei vor Rajkovic auftaucht. Stojanovic chippt die Kugel über den Keeper hinweg ins Netz.
30.
Kosovo - Griechenland
Damit fehlt nur noch in der Partie zwischen Kosovo und Griechenland ein Treffer. Und das ist keine Überraschung, denn bislang hat dieses Spiel nicht viel zu bieten. Die Gäste haben mehr Ballbesitz, können damit aber nichts anfangen. Torchancen gab es so noch nicht.
27.
Tschechien - Spanien
Rodri findet de Tomas im Strafraum und dessen doppelt abgefälschte Hereingabe fällt Sarabia vor die Füße. Der Außenstürmer schießt direkt, der Ball rutscht ihm aber über den Spann und geht weit am Tor vorbei.
24.
Tschechien - Spanien
Für Tschechiens Zeleny geht es nach einem schmerzhaften Kontakt mit Gavi nicht weiter, er verlässt das Feld. Jankto kommt ins Spiel.
24.
Serbien - Slowenien
Toooooooor! SERBIEN - Slowenien 1:0. 43 Tore hat Mitrovic in Englands 2. Liga für Fulham erzielt, in der Nationalmannschaft macht er weiter. Einen Kopfball von Milinkovic-Savic nach einer Ilic-Ecke kann Oblak mit einem starken Reflex noch abwehren, doch den Abstauber drückt Mitrovic aus fünf Metern per Kopf über die Linie.
20.
Schweden - Norwegen
Toooooooooor! Schweden - NORWEGEN 0:1. Diese Chance lässt sich Haaland nicht nehmen! Der neue Sturmstar von Manchester City wuchtet die Kugel platziert ins linke Eck, da hat Olsen keinerlei Abwehrchance.
18.
Schweden - Norwegen
Elfmeter für Norwegen! Thorsby hat links im Sechzehner plötzlich viel Platz, geht mit einem Haken an Kraft vorbei und kommt schließlich zu Fall. Kraft fährt das Bein heraus, trifft Thorsby und verursacht so den Elfmeter. Zudem gibt es Gelb für den Schweden.
15.
Portugal - Schweiz
Toooooooooor! PORTUGAL - Schweiz 1:0. Ein Freistoß in Tornähe ist natürlich eine Sache für Cristiano Ronaldo. Der Superstar schießt mit dem rechten Fuß unter der Mauer hindurch. Den abgefälschten Ball kann Kobel nur nach vorn abwehren. Da lauert William Carvalho ganz alleine und befördert die Kugel aus knapp fünf Metern mit dem rechten Fuß in die Maschen.
11.
Bulgarien - Georgien
Zivzivadze trifft nach einem Zuspiel von Kakabadze zum vermeintlichen 2:0 für das Team von Trainer Willy Sagnol, doch der Treffer wird aufgrund einer Abseitsstellung zurückgepfiffen.
7.
Portugal - Schweiz
Die Videoschiedsrichter Bastian Dankert und Pascal Müller aus Deutschland bitten den Kollegen Grinfeld an den Monitor. Bei dessen Rückkehr auf den Rasen wird das Tor wegen des Handspiels von Schär aberkannt. Es bleibt beim 0:0.
5.
Portugal - Schweiz
Mit ihrer ersten Offensivaktion erarbeiten sich die Schweizer einen Eckstoß. Den tritt Shaqiri von der rechten Seite herein. Schär geht gegen Pepe zum Kopfballduell. Danach springt der Ball vor die Füße von Seferovic, der aus gut fünf Metern mit dem rechten Fuß flach ins rechte Eck schießt. Allerdings muss das Tor videotechnisch überprüft werden. Im angesprochenen Luftkampf zwischen Schär und Pepe gerät der Eidgenosse mit der Hand an den Ball.
4.
Bulgarien - Georgien
Toooooor! Bulgarien - GEORGIEN 0:1. Auch Georgien trifft früh! Kvaratskhelia chippt die Kugel von der linken Seite in den Strafraum, wo Davitashvili nicht richtig angegriffen wird und so aus zehn Metern in den linken Knick einköpfen darf. Wo war da Bulgariens Abwehr?
5.
Tschechien - Spanien
Toooooooooooor! TSCHECHIEN - Spanien 1:0. Überraschen die Tschechen erneut? Coufal steckt für Kuchta durch, der plötzlich alleine durchläuft. Er legt den Ball im Strafraum rüber zu Pesek, der aus sechs Metern nur einschieben muss.
4.
Schweden - Norwegen
Die Gäste mit der frühen Möglichkeit zur frühen Führung! Sörloth flankt aus dem linken Halbfeld an den Strafraumrand, wo Elyounoussi die Kugel stark mitnimmt. Bedrängt von Nilsson kommt der Offensivmann nur zu einem halbherzigen Abschluss aus sieben Metern, Olsen packt sicher zu.
1.
Tschechien - Spanien
In Tschechien rollt der Ball und damit startet die Konferenz!
Die frühen Spiele
Drei Partien wurden heute bereits ausgetragen. Am Nachmittag gewann Malta mit 2:0 in San Marino, das in Gruppe 2 der Liga D nach zwei Niederlagen Letzter ist. In Liga C trennten sich Nordirland und Zypern in der Griechenland-Gruppe 0:0 und in Gruppe 4 grüßt Nordmazedonien nach einem 2:0 bei Gibraltar von der Spitze.
Die weiteren Partien
Zudem finden am Abend noch zwei Partien aus Liga C statt. In Gruppe 2 treffen Kosovo und Griechenland aufeinander, die schon beim vergangenen Turnier in einer Gruppe waren. Beide waren am Donnerstag siegreich, der Kosovo gewann in Zypern mit 2:0 und Griechenland entführte die drei Punkte aus Nordirland (1:0). In Gruppe 4 empfängt Bulgarien (1:1 gegen Nordmazedonien) Georgien, das nach einem 4:0 gegen Gibraltar vorübergehend Tabellenführer war.
Slowenien - Serbien
Demgegenüber steht das Duell der Verlierer vom 1. Spieltag. Bei der vergangenen Nations League spielte Slowenien noch in Liga C, schaffte dann schließlich vor Griechenland, Kosovo und Moldawien den Aufstieg. Serbien wäre beinahe das Gegenteil passiert, doch am Ende sorgte das bessere Torverhältnis gegenüber der Türkei den Klassenverbleib.
Schweden - Norwegen
Wir gehen eine Liga tiefer, wo in der Gruppe 4 das skandinavische Duell zwischen Schweden und Norwegen ansteht. Auch heute sind die Augen auf den Neuzugang Man Citys, Erling Haaland, gerichtet, der am Donnerstag mit seinem Treffer in Serbien den Auftaktsieg besorgte. Schweden war ebenfalls siegreich und holte sich den 2:0-Auswärtssieg in Slowenien. Wer behauptet heute demnach die Tabellenführung?
Portugal - Schweiz
Zeitgleich sind auch die Gruppengegner im Einsatz und beide müssen sich im Vergleich zum 1. Spieltag steigern. In Spanien kamen die Portugiesen zu einem eher glücklichen Remis und konnten nach einer schwachen Leistung zumindest mit dem Punkt zufrieden sein. Den verpassten die Eidgenossen in Tschechien, Frankfurts Sow traf per Eigentor zum Sieg der Gastgeber.
Tschechien - Spanien
Los geht es mit der Partie zwischen Tschechien und Spanien. Das Team von Nationaltrainer Luis Enrique zeigte am vergangenen Donnerstag keine schlechte Leistung, musste sich aber gegen Portugal mit einem 1:1 zufriedengeben, auch weil Jordi Alba kurz vor Schluss das leere Tor aus fünf Metern verfehlte. So heißt der Tabellenführer Tschechien, das als Aufsteiger die Schweiz mit 2:1 schlagen konnte. Besteht Deutschlands Nachbar auch gegen das große Spanien?
Was steht heute an?
Die ersten Spiele sind gespielt, heute geht es bereits mit dem 2. Spieltag weiter! Unter anderem Einsatz sind Spanien, Schweden, Norwegen, die Schweiz oder auch der erste Nations-League-Sieger Portugal. Wir hoffen auf zahlreiche Tore in dieser Konferenz!
Begrüßung
Herzlich willkommen zur Konferenz der UEFA Nations League.