Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker UEFA Nations League Portugal - Schweiz, 05.06.2022

0   :   2
SMR
vs
MLT
0   :   0
CYP
vs
NIR
0   :   2
GIB
vs
MKD
2   :   2
CZE
vs
ESP
4   :   0
POR
vs
SUI
4   :   1
SRB
vs
SLO
1   :   2
SWE
vs
NOR
0   :   1
KVX
vs
GRE
2   :   5
BUL
vs
GEO
1   :   0
LAT
vs
LIE
1   :   1
CRO
vs
FRA
Abg.
ISR
vs
RUS
1   :   1
ISL
vs
ALB
0   :   0
BLR
vs
AZE
0   :   1
SVK
vs
KAZ
0   :   0
AND
vs
MDA
1   :   2
AUT
vs
DEN
2   :   0
FIN
vs
MNE
2   :   1
ITA
vs
HUN
1   :   1
GER
vs
ENG
1   :   0
BIH
vs
ROU
0   :   1
FRE
vs
LUX
0   :   6
LTA
vs
TUR
1   :   2
WAL
vs
NED
6   :   1
BEL
vs
POL
2   :   0
SCO
vs
ARM
0   :   1
IRL
vs
UKR
Estádio José Alvalade
Portugal
4:0
BEENDET
Schweiz
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für heute soll es das aus der Nations League gewesen sein. Wir danken für das Interesse, wünschen noch einen schönen Rest-Abend, eine geruhsame Nacht und einen schönen Pfingstmontag. Bis morgen!
Daher war die Schweiz mit dem Ergebnis heute noch gut bedient, ziert somit weiter punktlos das Tabellenende der Gruppe 2 und muss am Donnerstag daheim gegen Spanien ran. Portugal schnappt sich dank des Dreiers die Tabellenführung - punktgleich mit den Tschechen, die man in vier Tagen empfängt.
Letztlich ist das eine klare Angelegenheit. Portugal schlägt die Schweiz auch in der Höhe verdient mit 4:0. Die beste Aktion der Eidgenossen in der gesamten Partie war der Treffer von Haris Seferovic in der Anfangsphase, dem die Anerkennung verweigert wurde. Danach strahlten die Gäste bei allen erkennbaren Bemühungen keinerlei Gefahr mehr aus. Die harmlose Nati brachte im gesamten zweiten Spielabschnitt einen kümmerlichen Torschussversuch zustande. Zwar schien das Team von Murat Yakin nach dem ersten Gegentreffer noch unbeeindruckt, wurde aber in der Viertelstunde vor der Pause förmlich überrollt. Nach Wiederbeginn konnten die Hausherren die Sache dosiert angehen, gaben dabei nie die Kontrolle aus der Hand - selbst wenn man dem Gegner mal den Ball überließ. Zwischendurch zündeten die Iberer immer wieder den Turbo, legten so einen vierten Treffer nach. Es hätten insgesamt locker viel mehr Tore für die Portugiesen sein können.
90.+3. | Dann beendet Schiedsrichter Orel Grinfeld das Treiben auf dem Platz.
90.+1. | In der Schlussphase haben die Gastgeber noch richtig Spaß. Insbesondere Cristiano Ronaldo wirkt sehr aktiv, würde wohl gern noch ein Tor erzielen.