DFB-Pokal
WM 2022
EM 2020
International
Europa League
Champions League
3. Liga
2. Bundesliga
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Weltrangliste
Live-Ticker
Ergebnisse
MLB
NFL
NHL
NBA
Ergebnisse
Termine 2023
WM-Stand 2022
Live-Ticker
Ergebnisse
WM 2023
WM 2021
WM 2019
WM 2017
WM 2015
WM 2013
EM 2022
EM 2020
EM 2018
EM 2016
EM 2014
EM 2012
EHF-Pokal
DHB-Pokal
Champions League
2. Bundesliga
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Kalender
WM-Stände
CHL
Olympia
WM
DEL 2
NHL
DEL
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
ErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisse
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Ligue 1Serie APrimera DivisionPremier LeagueErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
StatistikSpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
09.09. 20:30 Uhr
S04 - FCB
FC Schalke 04
0:2
Bayern München
Ende
10.09. 15:30 Uhr
LEV - HSV
Bayer Leverkusen
3:1
Hamburger SV
Ende
10.09. 15:30 Uhr
WOB - KÖL
VfL Wolfsburg
0:0
1. FC Köln
Ende
10.09. 15:30 Uhr
ING - BER
FC Ingolstadt
0:2
Hertha BSC
Ende
10.09. 15:30 Uhr
D98 - SGE
Darmstadt 98
1:0
Eintracht Frankfurt
Ende
10.09. 15:30 Uhr
SCF - BMG
SC Freiburg
3:1
Mönchengladbach
Ende
10.09. 18:30 Uhr
RBL - BVB
RB Leipzig
1:0
Borussia Dortmund
Ende
11.09. 15:30 Uhr
BRE - AUG
Werder Bremen
1:2
FC Augsburg
Ende
11.09. 17:30 Uhr
M05 - HOF
FSV Mainz 05
4:4
1899 Hoffenheim
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 18. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

Hertha BSC

Jarstein, R.
Hielt seinen Kasten mit starken Paraden sauber. Vor allem in der 36. Minute gegen Lezcano und in der 60. im Duell mit Hinterseer zeigte er sein Können und verhinderte den Ausgleich.
Plattenhardt, M.
Einer der Aktivposten war der Linksverteidiger der Berliner Hertha. Viele Ballkontakte, gut im Zweikampf und solider Defensiv-Leistung. Konnte offensiv aber kaum Akzente setzen.
Brooks, J.

Brooks, J

. : 2,5
Der beste Zweikämpfer des Spiels leistete sich auch im Aufbauspiel kaum Fehler. Der lange Innenverteidiger war einer der besten auf dem Platz. Lediglich bei der Lezcano-Chance im ersten Durchgang stimmte das Stellungsspiel nicht so ganz, ansonsten fehlerfrei.
Langkamp, S.
Ein guter Auftritt. Wie Brooks ohne große Fehler, aber einmal etwas unaufmerksam. Ansonsten unglaublich sicher und konzentriert in seinen Aktionen. Im Zweikampfverhalten geht aber noch etwas mehr.
Pekarik, P.

Pekarik, P

. : 3,5
Machte seinen Job ordentlich. Offensiv darf es aber etwas mehr sein. Ohne große Fehler, sorgte er aber auch nicht für Glanzpunkte.
Haraguchi, G.
Mit seinen beiden Assists war der Japaner der Matchwinner. Sein starker Steilpass durch die Gasse verwandelte Ibisevic zur Führung. Mit seiner präzisen Flanke auf Schieber machte die Hertha den Deckel drauf und sicherte die drei Punkte. Im Zweikampfverhalten hat er aber noch Luft nach oben.
Lustenberger, F.
Bärenstark auf der Doppel-Sechs. Der 28-Jährige war mit seinem genial abgefangenen Ball maßgeblich am Führungstreffer beteiligt. Er eroberte auch ansonsten viele Bälle und machte ein starkes Spiel. Ab und an aber zu überhastet bei Pässen im vorderen Drittel.
Darida, V.

Darida, V

. : 3,5
Auf der Zehner-Position bemüht mit den meisten Pässen der Herthaner. Ihm fehlten aber die zündenden Ideen im vorderen Drittel. Im Zweikampf oft nur zweiter Sieger.
Stark, N.

Stark, N

. : 3,5
Machte seine Aufgabe neben Lustenberger ordentlich, ohne dabei so glänzen zu können wie sein Nebenmann. Im Passspiel sicher, aber nicht aktiv genug in der Vorwärtsbewegung.
Weiser, M.
Konnte auf der rechten Außenbahn zu selten für Gefahr sorgen. Nach für seine Verhältnisse unauffälliger Leistung wurde er in der 62. Minute für Esswein ausgewechselt. Im Passspiel gewohnt sicher, aber halt ohne besondere Momente.
Ibisevic, V.
Seine Abschlussqualität ließ er bereits in der achten Minute aufblitzen und brachte seine Mannschaft früh auf die Siegerstraße. Auch in der Folgezeit machte er die richtige Wege, konnte weitere gute Möglichkeiten aber nicht nutzen. In der Schlussphase wurde er dann durch Julian Schieber ersetzt.
Esswein, A.
Konnte nach seiner Einwechselung keine Werbung für einen Einsatz in der Startelf machen. Ein gutes Tempo-Dribbling konnte er mit einem schwachen Abschluss nicht vollenden. Ansonsten war er zwar bemüht, fiel aber nur nochmal durch ein unnötig hartes Foul auf, welches mit Gelb bestraft wurde. Er hat Potenzial und wird das im Laufe der Saison sicherlich auch unter Beweis stellen.