Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2022
Termine 2022
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2022
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
WM 2021
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker WM 2022 WM 2022 in Katar, Brasilien - Serbien, 24.11.2022

0   :   2
QAT
vs
ECU
6   :   2
ENG
vs
IRN
0   :   2
SEN
vs
NED
1   :   1
USA
vs
WAL
1   :   2
ARG
vs
KSA
0   :   0
DEN
vs
TUN
0   :   0
MEX
vs
POL
4   :   1
FRA
vs
AUS
0   :   0
MAR
vs
CRO
1   :   2
GER
vs
JPN
7   :   0
ESP
vs
CRC
1   :   0
BEL
vs
CAN
1   :   0
SUI
vs
KAM
0   :   0
URU
vs
KOR
3   :   2
POR
vs
GHA
2   :   0
BRA
vs
SRB
Lusail Iconic Stadium
Brasilien
2:0
BEENDET
Serbien
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das soll es vom heutigen Tag gewesen sein! Morgen geht es um 11:00 Uhr mit Wales gegen den Iran und dem 2. Spieltag weiter. Ich bedanke mich für Ihr Interesse und wünsche noch eine gute Nacht!
Genau das ist auch das Duell am kommenden Montag: Um 11:00 Uhr geht es zwischen Kamerun und Serbien darum, an den Spitzenteams dranzubleiben. Sechs Stunden später steigt das Topspiel Brasilien gegen die Schweiz.
Durch diesen Erfolg vor 88.103 Zuschauern im Lusail Stadium springt Brasilien an die Tabellenspitze und liegt vor den punktgleichen Schweizern. Serbien ist vorerst Letzter und wartet wie Kamerun noch auf die ersten Punkte.
Favorit Brasilien gab sich in diesem Spiel keinerlei Blöße, auch wenn die erste Hälfte noch mehr als ausbaufähig war. In den ersten 45 Minuten fand die Selecao kaum ein Durchkommen gegen die starke Defensive Serbiens, nur Raphinha hatte eine gute Chance. Nach der Pause drehte Brasilien mehr und mehr auf und ließ zunächst sogar einige Möglichkeiten liegen. Dann war es ein Doppelpack inklusive Traumtor von Richarlison, der die Partie entschied. Der Sieg geht mehr als in Ordnung, Serbien war offensiv viel zu harmlos. Die Südosteuropäer gaben keinen einzigen Schuss auf das Tor des Gegners ab, Brasilien hatte acht in dieser Statistik.
90.+7. | Dann ist Schluss! Brasilien gewinnt verdient mit 2:0 gegen Serbien.