Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Serie A US Sassuolo - SSC Neapel, 01.12.2021

4   :   0
ATB
vs
VEN
3   :   1
ACF
vs
SAM
0   :   0
VER
vs
CAG
0   :   2
USS
vs
JUV
1   :   0
BOL
vs
ROM
2   :   0
INT
vs
SPE
0   :   3
GEN
vs
MIL
2   :   2
SAS
vs
NEA
2   :   2
TOR
vs
EMP
4   :   4
LAZ
vs
UDI
MAPEI Stadium - Città del Tricolore
US Sassuolo
2:2
BEENDET
SSC Neapel
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Das wars von meiner Seite. Ich wünsche noch einen schönen Abend und eine gute Nacht. 
Für Sassuolo geht es hingegen ins zwei Autostunden entfernte La Spezia. Beim Klub aus Ligurien sollten nach diesen Leistungen zuletzt eigentlich drei Punkte Pflicht für die Neroverdi sein. 
Auf Neapel kommt am kommenden Wochende direkt der nächste starke Gegner. Atalanta Bergamo reist nach Süditalien an. Trainer Spalletti wird nach seinem Platzverweis heute nicht an der Seitenlinie stehen. 
Da hätte Sassuolo um ein Haar fast zwei Titelfavoriten innerhalb von vier Tagen besiegt. Am Ende blieb es doch beim 2:2. Dennoch verdienen sich vor allem die Neroverdi heute ein Extra-Lob, immerhin haben sie heute einen 0:2-Rückstand gegen den aktuellen Tabellenführer egalisiert. Neapel hingegen muss sich fragen, wie sie nach dem Anschlusstreffer durch Scamacca noch die Nerven verlieren konnten. Für das Team von Spalletti ist dieses Unentschieden nach dem fulminanten 4:0-Sieg zuletzt gegen Lazio definitiv ein Rückschritt. Dabei schienen die Süditaliener den Sieg nach dem zwischenzeitlichen 2:0 fast schon sicher in der Tasche zu haben. Am Ende hat Sassuolo wieder einmal gezeigt, warum die Mannschaft ein Favoritenschreck ist. Vier Punkte gegen den AC Mailand und Neapel hätte wohl keiner erwartet. 
90.+6. | Abpfiff in Sassuolo. Eine fulminante Partie geht zu Ende.