Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012 ?? ????? ???m???U???? ???%href%??? ?????m???.???? ??? �???B???? {??? (??? ????? {??? ????? {???
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Primera Division FC Sevilla - FC Barcelona, 21.12.2021

1   :   1
UDL
vs
VAL
2   :   0
BIL
vs
MAL
1   :   2
EYL
vs
ATM
1   :   4
OSA
vs
VAL
0   :   2
CAD
vs
RSS
5   :   2
RMA
vs
CVI
0   :   1
GET
vs
ELC
1   :   2
GRA
vs
BET
5   :   2
VIL
vs
ALA
1   :   1
SEV
vs
BAR
Ramón Sánchez-Pizjuán
FC Sevilla
1:1
BEENDET
FC Barcelona
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für heute soll es das aus der Primera Division gewesen sein. Das letzte noch offene Nachholspiel folgt morgen, dann begegnen sich Granada und Atletico. Zudem gibt es mit Athletic Bilbao gegen Real Madrid einen Vorgriff auf den 21. Spieltag. Einstweilen danken wir für die Aufmerksamkeit und wünschen noch einen schönen Rest-Abend sowie eine geruhsame Nacht.
Damit verkürzt der Tabellenzweite Sevilla den Rückstand auf Spitzenreiter Real Madrid lediglich auf fünf Punkte. Zugleich versäumt es Barca, die Champions-League-Plätze zu erreichen. Die Katalanen müssen vorerst mit Rang 7 leben, sind aber hinsichtlich der Punkte direkt dran. Zählbares steht am 2. Januar wieder auf dem Spiel, dann tritt Barcelona auf Mallorca an. Tags darauf spielt Sevilla in Cadiz.
Letztlich werden die Punkte geteilt, der FC Sevilla und der FC Barcelona trennen sich 1:1. Dabei hatten die Gäste sehr viel mehr in die Partie investiert. Die Katalanen verzeichneten vor 31.358 Zuschauern die größeren Spielanteile, erwiesen sich als zweikampfstärker und erheblich abschlussfreudiger. Die ganz große Gefahr jedoch strahlten die Männer von Xavi Hernandez selten aus. Doch Gelegenheiten für mehr als einen Treffer gab es sehr wohl. Sevilla trat unmittelbar nach Wiederbeginn aktiver auf, gestaltete die Begegnung eine ganze Zeit lang ausgeglichen. Der Platzverweis gegen Jules Kounde nach gut einer Stunde beendete diese Phase. Fortan schossen die Hausherren in Unterzahl überhaupt nicht mehr aufs Tor, blieben bei insgesamt fünf Torschüssen stehen und dürften mit dem Remis unter diesen Umständen sicherlich zufrieden sein.
90.+7. | Dann beendet Schiedsrichter Carlos del Cerro Grande das Treiben auf dem Platz.
90.+7. | Eine Ecke gibt es noch für die Gäste. In deren Folge schießt Jordi Alba in zentraler Position aus etwa 17 Metern. Der Linksschuss gerät zu mittig und wird von Yassine Bounou gehalten.