Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012 ?? ????? ???m???U???? ???%href%??? ?????m???.???? ??? �???B???? {??? (??? ????? {??? ????? {???
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Primera Division FC Barcelona - Espanyol Barcelona, 20.11.2021

0   :   0
UDL
vs
BIL
1   :   1
CVI
vs
VIL
2   :   2
SEV
vs
ALA
1   :   0
ATM
vs
OSA
1   :   0
BAR
vs
EYL
4   :   0
GET
vs
CAD
1   :   4
GRA
vs
RMA
0   :   3
ELC
vs
BET
0   :   0
RSS
vs
VAL
3   :   1
VAL
vs
MAL
Camp Nou
FC Barcelona
1:0
BEENDET
Espanyol Barcelona
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für heute verabschiede ich mich von Ihnen und wünsche noch ein angenehmes Restwochendene.
In der kommenden Woche geht es für den FC Barcelona zum Auswärtsspiel nach Villarreal, Espanyol empfängt Real Sociedad im eigenen Stadion. Das Spiel der Blaugrana haben wir auch dann wieder für Sie im Liveticker. Seien Sie dabei. 
Barcelona macht durch den Sieg einen großen Schritt, klettert bis auf Rang 6. Espanyol rangiert auf dem 11. Tabellenplatz.
Gute 70 Minuten lang hatte Barcelona im Duell mit Stadtrivale Espanyol keinerlei Probleme, beherrschte die Gäste förmlich. Einzig die Ausbeute ließ zu wünschen übrig, denn mehr als ein Elfmetertreffer von Depay sprang nicht heraus (48.). So wurde es in der Schlussphase nochmal eng. De Tomas traf zwei Mal Aluminium, Dimata vergab eine 1000-prozentige Torchance aus vier Metern. Letztlich zittert sich der neue Barca-Trainer Xavi-Hernandez aber zum Auftaktsieg.
90.+7. | Dann ist es aus.