Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012 ?? ????? ???m???U???? ???%href%??? ?????m???.???? ??? �???B???? {??? (??? ????? {??? ????? {???
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Primera Division Atletico Madrid - Rayo Vallecano, 02.01.2022

1   :   2
VAL
vs
EYL
1   :   0
GET
vs
RMA
2   :   0
ATM
vs
VAL
0   :   0
ELC
vs
GRA
1   :   1
ALA
vs
RSS
0   :   2
BET
vs
CVI
0   :   1
MAL
vs
BAR
5   :   0
VIL
vs
UDL
1   :   3
OSA
vs
BIL
0   :   1
CAD
vs
SEV
Wanda Metropolitano
Atletico Madrid
2:0
BEENDET
Rayo Vallecano
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für den Moment soll es das aus der Primera Division gewesen sein. Vielen Dank für das Interesse! Fußball aus Spanien haben wir aber heute Abend nochmals im Programm. Dann spielt der von Corona gebeutelte FC Barcelona auf Mallorca. Auch da sind wir live am Ball. Viel Spaß dabei und noch einen schönen Sonntag!
Mit diesem Dreier beendet Atletico in der Primera Division eine Serie von vier Niederlagen in Folge und zieht in der Tabelle an Rayo Vallecano vorbei auf Platz 4. Zu Spitzenreiter Real fehlen allerdings noch immer elf Punkte. Als nächste Aufgabe wartet auf die Rojiblancos am Donnerstag ein Pokalspiel bei Rayo Majadahonda. Die Vallecanos sind tags zuvor ebenfalls in der Copa del Rey bei CD Mirandes gefordert.
Ungefährdet und verdient gewinnt Atletico Madrid zu Beginn des neuen Jahres das Heimspiel gegen den Stadtrivalen Rayo Vallecano mit 2:0. Nur mit Blick auf die Spielanteile ließe sich eine Partie auf Augenhöhe vermuten. Am Ball waren die Gäste häufig genug. Allerdings wusste der Aufsteiger mit der Kugel gar nichts anzufangen. Zielstrebigkeit ging dem Team von Andoni Iraola völlig ab. Und die Vallecanos fanden auch den Schalter nicht, um sich zumindest aufzubäumen und etwas an ihrem erschütternd schwachen Vortrag zu ändern. So mussten sich die Hausherren wahrlich kein Bein ausreißen. Der nötige Zug zum Tor war immerhin in Phasen vorhanden. Und es hätte nicht bei zwei Treffern bleiben müssen.
90.+2. | Dann beendet Schiedsrichter Jorge Figueroa Vazquez das Treiben auf dem Platz.
90.+1. | Soeben ist die reguläre Spielzeit abgelaufen. Zwei Minuten soll es noch obendrauf geben.