Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Premier League West Ham United - Tottenham Hotspur, 21.02.2021

0   :   1
2   :   1
3   :   0
2   :   0
3   :   3
0   :   4
1   :   2
1   :   3
1   :   0
1   :   1
1   :   0
1   :   1
0   :   0
0   :   2
1   :   0
2   :   1
1   :   2
0   :   1
3   :   1
1   :   2
London Stadium
West Ham United
2:1
BEENDET
Tottenham Hotspur
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für den Moment soll es das aus der Premier League gewesen sein. Vielen Dank für das Interesse! Später sind wird dann nochmals mit englischem Fußball zur Stelle und berichten als nächstes ab 17:30 Uhr von der Partie des FC Arsenal gegen Spitzenreiter Manchester City. Bis dahin!
Dank des Dreiers klettert West Ham in der Tabelle weiter nach oben, ist jetzt bereits Vierter, sieht nun aber einem Auswärtsspiel bei Manchester City entgegen. Tottenham bleibt auf Rang 9 hängen und verliert die internationalen Plätze so langsam aus den Augen. Am Donnerstag geht es erst einmal wieder in der Europa League zur Sache - im Rückspiel gegen den WAC.
West Ham United rettet tatsächlich einen knappen Vorsprung über die Zeit und schlägt Tottenham Hotspur mit 2:1. Ihren Sieg haben die Hammers einer wahnsinnigen Effizienz zu verdanken. Nach Wiederbeginn schossen die Hausherren ein einziges Mal. Und dieser insgesamt vierte Torschuss brachte das zwischenzeitliche 2:0. Darüber hinaus zeigten die Jungs von David Moyes allenfalls mal Ansätze, schenkten aber nach der Pause nicht mehr ganz so viele Kontersituationen leichtfertig weg. Tottenham war in der zweiten Hälfte die klar bessere Mannschaft. Nachdem die Spurs den zweiten Gegentreffer weggesteckt hatten, schien das Anschlusstor eigentlich rechtzeitig gefallen zu sein. Eine halbe Stunde war da noch Zeit. Das Team von Jose Mourinho rannte an, hatte Torchancen, doch der Ausgleich mochte einfach nicht gelingen.
90.+6. | Dann beendet Schiedsrichter Craig Pawson die Partie.
90.+4. | David Moyes dreht noch ein wenig an der Uhr, nimmt Jesse Lingard vom Feld, um Mark Noble bringen zu können.