Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Premier League Manchester City - FC Chelsea, 15.01.2022

1   :   1
BRI
vs
CRY
1   :   0
MAC
vs
CHE
1   :   1
NEW
vs
WAT
2   :   1
NOR
vs
EVE
3   :   1
WOL
vs
SOU
2   :   2
ASV
vs
MAN
3   :   0
LIV
vs
BRE
2   :   3
WHU
vs
LEE
0   :   2
BUR
vs
LEI
3   :   0
TOT
vs
ARS
Etihad Stadium
Manchester City
1:0
BEENDET
FC Chelsea
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Und wie geht es bei uns weiter? Um 18:30 Uhr mit dem Lokalrivalen der Citizens, Rangnicks United ist bei Aston Villa zu Gast. Am Sonntag dann Liverpool gegen Brentford und dann Tottenham gegen Arsenal. Viel Spaß auch damit und bis bald. 
Auf Chelsea wartet jetzt ein schwieriges Auswärtsspiel unter der Woche in Brighton, dann ein weiteres Duell mit Tottenham, aber in der Liga. City muss erst wieder am kommenden Samstag ran, es geht nach Southampton. Niemand dürfte daran zweifeln, dass Guardiola die Spannung trotzdem hochhalten kann. 
Ein Geniestreich von Kevin De Bruyne hat dieses Spitzenspiel entschieden, aber der Erste war letztlich doch eindeutig besser als der Zweite, der sehr bald nur mehr Dritter sein könnte, denn Liverpool hat jetzt schon zwei Spiele gegen Chelsea in der Hinterhand und weiter nur einen Punkt Rückstand. Manchester City schlägt Chelsea in dieser Saison somit zweimal mit 1:0, aber das Ergebnis war jeweils doch eher schmeichelhaft für die Tuchel-Elf, mehr als eine solide Defensivleistung war das auch heute nicht. Der Großchance nach der Pause sollte man auch nicht zu sehr nachtrauern, denn für Zählbares war heute einfach nicht der Tag.
90.+4. | Nein, da muss null gezittert werden, Chelsea kommt eigentlich seit zehn Minuten nicht einmal mehr in die Nähe des City-Tores. Und eine weitere Chance gibt es nicht, das Spiel ist aus. 
90.+3. | 53.319 Zuschauer offiziell, also Omikron ist auf der Insel offensichtlich kein Thema. Und diese müssen jetzt noch knapp 60 Sekunden zittern, so denn es alles Fans der Heimmannschaft sind.