Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Premier League FC Fulham - Manchester United, 13.11.2022

1   :   2
3   :   0
3   :   1
1   :   0
4   :   3
0   :   2
1   :   0
0   :   2
1   :   2
1   :   2
Craven Cottage
FC Fulham
1:2
BEENDET
Manchester United
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit verabschiede ich mich von dieser Partie und wünsche Ihnen noch einen schönen Abend!
Nun steht die WM-Pause an, für Manchester United geht es direkt im Anschluss weiter. Zwei Tage nach dem WM-Finale steht das Heimspiel gegen Burnley im League Cup an. Hier ist Fulham bereits ausgeschieden, also geht es am 26. Dezember mit der Partie bei Crystal Palace weiter.
Damit stellt Man United den Anschluss an die Champions-League-Plätze wieder her, der Rückstand auf Tottenham beträgt nur noch drei Zähler. Die Red Devils haben zudem noch ein Spiel in der Hinterhand. Fulham bleibt auf Rang 9 im gesicherten Mittelfeld.
Im ersten Durchgang musste sich Manchester United noch eine mangelnde Chancenverwertung vorwerfen lassen. Nach der Führung durch Eriksen war Fulham zwar die aktivere Mannschaft, die dicken Chancen gehörten aber den Gästen. Nach der Pause ging es so weiter, nun hatte aber auch der Gastgeber gute Möglichkeiten. Eine davon nutzte James zum Ausgleich. Fulham verdiente sich anschließend das Unentschieden, denn von United kam nach dem Gegentreffer nahezu nichts. Erst in der Schlussphase zeigten sich die Red Devils nochmal in der Offensive. Als sich alle auf das Remis einstellten, hatte Garnacho noch eine Antwort parat und schob zum umjubelten Siegtreffer ein.
90.+4. | Dann ist Schluss! Man United holt sich den Last-Minute-Sieg.