Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Premier League FC Chelsea - Sheffield United, 07.11.2020

0   :   0
2   :   0
1   :   3
4   :   1
4   :   1
1   :   0
0   :   1
1   :   0
1   :   1
0   :   3
Stamford Bridge
FC Chelsea
4:1
BEENDET
Sheffield United
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war´s von unserer Seite. Vielen Dank für´s Mitlesen unserer Live-Berichterstattung und noch einen schönen Abend!
Nach der Länderspielpause geht es für Chelsea in den Nordosten Englands zum Auswärtsspiel in Newcastle. Sheffield wird dann im Heimspiel gegen West Ham United auf den ersten Saisonsieg hoffen.
Mit dem Sieg schiebt sich Chelsea in der Tabelle vorerst vom achten Platz vor auf Rang drei, mit nur noch einem Punkt Abstand an die Tabellenspitze. Sheffield bleibt nach der Niederlage weiterhin im Tabellenkeller haften.
Beide Mannschaften setzen den Lauf der letzten Wochen fort. Chelsea siegt erneut, Sheffield muss weiter auf den ersten dreifachen Punktgewinn warten. Das 4:1 für die Gastgeber ist - letztlich auch in dieser Höhe - völlig verdient. Im zweiten Durchgang spielte ausschließlich Chelsea nach vorne und erzielte folgerichtig die spielentscheidenden Treffer durch Thiago Silvas Kopfball und Timo Werners Rechtsschuss. Sheffield muss sich den Vorwurf gefallen lassen, das Offensivspiel in der zweiten Halbzeit komplett eingestellt zu haben.
90.+3. | Das war´s, Schlusspfiff an der Stamford Bridge! Chelsea schlägt Sheffield United mit 4:1.