Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Europa League SK Sturm Graz - Lazio Rom, 06.10.2022

0   :   2
TIR
vs
RSS
2   :   3
OMO
vs
MAN
0   :   0
STG
vs
LAZ
4   :   1
RSB
vs
FER
3   :   1
MON
vs
TRA
1   :   5
FCZ
vs
PSV
1   :   1
HJK
vs
RAS
0   :   1
MAL
vs
UBE
2   :   2
MID
vs
FEY
2   :   0
SCF
vs
NAN
0   :   3
PIR
vs
QAR
3   :   0
ARS
vs
BOD
2   :   1
REN
vs
DYK
2   :   0
FER
vs
LAR
1   :   2
ROM
vs
BET
1   :   2
SPB
vs
RSG
Merkur Arena
SK Sturm Graz
0:0
BEENDET
Lazio Rom
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für den Moment soll es das aus der Europa League gewesen sein. Vielen Dank für das Interesse! Doch bleiben Sie in der Nähe, denn schon um 21:00 Uhr geht es weiter. Viel Spaß dabei und noch einen schönen Abend!
Nach der Punkteteilung bleiben beide Mannschaften in der Tabelle der Gruppe F gleichauf. Es geht also weiter spannend zu. Und bereits in der kommenden Woche trifft man sich erneut - dann in der Ewigen Stadt. Zuvor sind am Wochenende nationale Aufgaben zu erledigen - für Sturm gegen WSG Tirol und für Lazio in Florenz.
Letztlich trennen sich Sturm Graz und Lazio Rom torlos. Am Ende sind die Hausherren ganz glücklich, dass dies nicht noch schief gegangen ist. Lange enttäuschten die Gäste maßlos, blieben eine Stunde ohne offiziell gezählten Torschuss. So richtig in die Gänge kamen die Biancocelesti erst in den letzten 15, 20 Minuten. Doch in der Schlussphase hätte die Sache tatsächlich noch zugunsten der Römer ausgehen können. Das aber wäre in jedem Fall unverdient gewesen, war der SK Sturm doch über weite Strecken die bessere Mannschaft. Die Steirer spielten mutig, setzten dem Gegner zu und hatten gute Aktionen zum Tor. Doch nutzte der österreichische Vizemeister seine Chancen nicht und muss letztlich mit dem Remis zufrieden sein.
90.+5. | Dann beendet Schiedsrichter Benoit Bastien das Treiben auf dem Platz.
90.+5. | Ein Foul nahe der Mittellinie an Matteo Cancellieri bringt nun Otar Kiteishvili noch die Gelbe Karte ein.