Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Europa League Ferencvaros TC - Bayer Leverkusen, 09.12.2021

2   :   0
PRA
vs
BRÖ
1   :   1
LYO
vs
RAN
3   :   0
RSS
vs
PSV
1   :   1
STG
vs
MON
0   :   1
LEG
vs
SPM
3   :   2
NEA
vs
LEI
1   :   0
ANT
vs
PIR
1   :   1
FER
vs
SGE
0   :   0
LAZ
vs
GAL
1   :   0
MAR
vs
LOK
0   :   0
RAS
vs
MID
1   :   1
SPB
vs
RSB
3   :   2
CEL
vs
BET
1   :   0
FER
vs
LEV
0   :   1
GEN
vs
RAP
0   :   1
WHU
vs
DIZ
Groupama Arena
Ferencvaros TC
1:0
BEENDET
Bayer Leverkusen
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für heute darf ich mich von Ihnen verabschieden und wünsche noch einen angenehmen Restabend.
Bereits am kommenden Wochenende geht es für die Werkself dann in der Bundesliga weiter. Zum Abschluss des 15. Spieltags muss Bayer am Sonntag nach Frankfurt zur Eintracht. Natürlich haben wir dieses Duell dann auch wieder für Sie im Liveticker. Seien Sie dabei.
Ferencvaros gelingt also doch noch ein Sieg in der Europa-League-Saison, verabschiedet sich aber trotzdem als Tabellenletzter aus dem europäischen Wettbewerb. Leverkusen verpasst den eigenen Punkterekord aus dem vergangenen Jahr (15 Punkte in der Vorrunde), wird das aber verkraften können.
Bayer Leverkusen war über 90 Minuten die spielerisch bessere Mannschaft und ließ insgesamt nur wenig zu. Das eigene Offensivspiel lahmte aber ebenfalls, was offensichtlich mit der völlig neu  zusammengewürfelten Startelf zu tun hatte. Dennoch hätte die Werkself das Spiel auch gewinnen können, ließ vor allem nach dem Seitenwechsel beste Möglichkeiten liegen. So gelang den Hausherren aus Budapest der einzige Treffer des Abends. Laidouni köpfte eine Flanke von Zubkov nach kurz ausgeführter Ecke ins Netz (82.).
90.+4. | Jetzt ist es aus.