Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2022
Termine 2022
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2022
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
WM 2021
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker EM 2024 Türkei - Portugal, 22.06.2024

2   :   2
CRO
vs
ALB
2   :   0
GER
vs
HUN
1   :   1
SCO
vs
SUI
1   :   1
SLO
vs
SRB
1   :   1
DEN
vs
ENG
1   :   0
ESP
vs
ITA
1   :   2
SVK
vs
UKR
1   :   3
POL
vs
AUT
0   :   0
NED
vs
FRA
1   :   1
GEO
vs
CZE
0   :   3
TUR
vs
POR
2   :   0
BEL
vs
ROU
BVB Stadion Dortmund
Türkei
0:3
BEENDET
Portugal
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Doch der EM-Tag ist noch nicht vorüber. In wenigen Minuten beginnt die Partie Belgien vs. Rumänien, mit der letzten Partie des Tages in Gruppe E endet zugleich der zweite Spieltag der Gruppenphase. Viel Spaß dabei und noch einen schönen Abend.
Das letzte Gruppenspiel der Portugiesen dagegen ist eigentlich nur noch für Georgien interessant. Vielleicht ist Portugal ja mit einer B-Elf schlagbar und Georgien schafft überraschend den Sprung in die K.o.-Runde? Die Entscheidung in dieser Gruppe fällt nun kommenden Mittwoch, wenn zeitgleich Georgien gegen Portugal und Tschechien gegen die Türkei spielt (21:00 Uhr).
Durch den Sieg ist der Gruppensieg Portugal nicht mehr zu nehmen, die Sperre von Rafael Leao nach zwei Gelben fällt so überhaupt nicht mehr ins Gewicht. Roberto Martinez kann es sich im letzten Spiel sogar leisten, gleich massenhaft Stammkräfte zu schonen. Und die Türkei bekommt nun ein echtes Endspiel gegen Tschechien um Platz 2.
Die Partie war nach einer halben Stunde entschieden. In einer Drangphase ging Portugal in Führung, nach einem absurden Eigentor lagen die Iberer zur Pause 2:0 vorne. Und nach dem Seitenwechsel warteten die zahllos erschienenen türkischen Fans vergeblich auf ein Aufbäumen ihrer Mannschaft. Die Führung geriet nie in Gefahr. Im Gegenteil, nach einem katastrophalen Abwehrfehler konnte Portugal die Führung sogar noch ausbauen.
90.+6. | Und das war dann auch schon die letzte Offensivaktion. Zwayer pfeift das Spiel ab.