Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2022
Termine 2022
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2022
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
WM 2021
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 3. Liga TSV 1860 München - Hallescher FC, 19.08.2022

3   :   1
M60
vs
HFC
1   :   1
WEH
vs
OSN
2   :   1
SVW
vs
DO2
2   :   2
ESS
vs
ING
2   :   3
DYN
vs
ELV
0   :   0
SAA
vs
AUE
1   :   0
FR2
vs
VKÖ
1   :   0
OLD
vs
VER
0   :   3
MEP
vs
MSV
2   :   0
ZWI
vs
BAY
Stadion an der Grünwalder Straße
TSV 1860 München
3:1
BEENDET
Hallescher FC
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
90. | Fazit: Der TSV 1860 München besiegt den Hallescher FC mit 3:1. Neben vier Toren sahen die Zuschauer vor allem viele Karten. Schiedsrichter Steven Greif zückte zwölf Mal die Gelbe Karte sowie jeweils einmal die Gelb-Rote Karte und Rote Karte. Die Hausherren kamen besser ins Spiel, aber nur selten zu Torchancen. Erst mit der Gelb-Roten Karte für Tunay Deniz in der 27. Minute wurden die Löwen vor dem Tor gefährlicher. Martin Kobylanski (34.) brachte die Köllner-Elf schließlich in Führung. Nur zehn Minuten nach dem Seitenwechsel wurde Tim Rieder (55.) nach einem groben Foulspiel vom Platz gestellt. Zurück ins Spiel kamen die Gäste dadurch nicht. Yannick Deichmann (60.) erhöhte auf 2:0. In der 74. Minute kam der HFC durch den Anschlusstreffer von Andor Bolyki noch einmal heran, doch nur fünf Minuten später erzielte Joseph Boyamba (79.) per Elfmeter das 3:1. Insgesamt geht der Sieg für die Gastgeber in Ordnung, die damit einen perfekten Start mit fünf Siegen aus fünf Spielen hinlegen.
90. | Spielende
90. | Klasse Parade! Eine gezielte Hereingabe von Tom Zimmerschied findet zentral vor dem Tor Andor Bolyki. Der kommt aus sechs Metern zum Abschluss, aber mit einem starken Reflex lenkt Marco Hiller den Ball über die Latte.
90. | Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89. | Gelbe Karte für Quirin Moll (TSV 1860 München) Quirin Moll schießt den Ball weg, obwohl die Situation schon abgepfiffen war. Er holt sich dafür kurz vor Schluss auch noch die Gelbe Karte ab.