Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Conference League Linzer ASK - HJK Helsinki, 09.12.2021

1   :   1
ALA
vs
MTA
3   :   0
LIN
vs
HJK
1   :   0
GEN
vs
TAL
1   :   1
PAR
vs
FAM
1   :   1
LUH
vs
BOD
2   :   3
SOF
vs
ROM
1   :   0
AZA
vs
RAN
2   :   0
CLU
vs
JAB
2   :   1
FEY
vs
HAI
1   :   1
UBE
vs
SVP
2   :   0
PAO
vs
LIN
2   :   0
KOP
vs
BRA
0   :   3
TOT
vs
REN
3   :   1
ARN
vs
MUR
3   :   0
BAS
vs
QAR
0   :   0
OMO
vs
KAI
Wörthersee Stadion
Linzer ASK
3:0
BEENDET
HJK Helsinki
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das wars von meiner Seite für heute. Vielen Dank für Ihr Interesse. Um 21 Uhr geht es weiter mit der Europa League, unter anderem kämpft Rapid Wien beim KRC Genk noch um das Verbleiben im internationalen Geschäft. 
Nach dem Erfolg auf dem internationalen Parkett muss der LASK am kommenden Wochenende wieder in der Liga ran. Dort müssen die Linzer versuchen, am Sonntag bei Austria Wien zu punkten, um ein Verbleiben in der Abstiegsrunde noch zu verhindern. 
Der LASK kommt ungeschlagen ins Achtelfinale der Europa Conference League. Die Mannschaft von Andreas Wieland schließt die Gruppe A als Erster mit 16 Punkten und 12:1-Toren am Ende doch deutlich souverän ab. Der 3:0-Sieg ist verdient, wenn auch aus Sicht der Finnen doch zu hoch ausgefallen. Gefährdet war der Sieg nur kurzzeitig zu Beginn des zweiten Durchgangs als die Gäste aus Helsinki kurz für Druck gesorgt haben. Doch die Oberösterreicher haben dem Pressing standgehalten und dank Nakamura und einen besonders starkem Gruber für das 2:0 gesorgt und im weiteren Spielverlauf offensiv immer mehr aufgedreht. Insofern war das 3:0 durch Gruber in der 81. Minute nur noch eine Frage der Zeit. 
90.+2. | Abpfiff. Der LASK gewinnt am Ende deutlich mit 3:0. 
90.+1. | Goiginger macht das vermeintliche 4:0, war allerdings deutlich im Abseits gestanden. Nur die Stadionregie hat die Situation nicht wahrgenommen und feuert unbekümmert die Torhymne ab und sorgt für einen kleinen Schmunzler kurz vor Schluss.