Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Champions League FC Brügge - Atletico Madrid, 04.10.2022

5   :   0
4   :   1
2   :   0
1   :   6
2   :   0
2   :   0
1   :   0
0   :   0
1   :   0
3   :   1
3   :   0
2   :   1
5   :   0
1   :   4
3   :   1
1   :   1
Jan Breydelstadion
FC Brügge
2:0
BEENDET
Atletico Madrid
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es mit dem Liveticker zum Spiel zwischen Brügge und Atletico Madrid. Vielen Dank fürs Mitlesen. 
Davor steht für Brügge am Samstagabend in der belgischen Liga noch das Heimspiel gegen KVC Westerlo auf dem Programm (ab 20:45 Uhr). Auf Atletico Madrid wartet vor dem erneuten Duell mit Brügge in La Liga am Samstag um 16:15 Uhr das Heimspiel gegen Aufsteiger Girona. 
Weiter geht es für Brügge und Atletico am 12. Oktober ab 18:45 Uhr. Dann gibt es das Rückspiel in der spanischen Hauptstadt. 
Durch den heutigen Sieg, dem dritten für Brügge in der dritten Partie der laufenden Königsklassen-Saison, haben die Belgier nun schon neun Punkte auf dem Konto und führen damit die Tabelle in Gruppe B souverän an. Atletico Madrid hat weiterhin nur drei Zähler, damit liegt das Team aus der spanischen Hauptstadt nur auf Platz 4.
Der FC Brügge hat am 3. Spieltag der Champions-League-Gruppenphase einen 2:0-Heimsieg gegen Atletico Madrid eingefahren. Sowah und Jutgla trafen dabei für den belgischen Meister, während Atletico unter anderem durch einen verschossenen Elfmeter von Griezmann teilweise richtig gute Chancen liegen ließ. Daher geht der Sieg für Brügge durchaus auch in Ordnung, zumal die Gastgeber vor allem im ersten Durchgang spielerisch die bessere Mannschaft waren.