Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 2. Bundesliga VfL Bochum - SpVgg Greuther Fürth, 21.06.2020

0   :   6
2   :   1
1   :   1
3   :   1
2   :   2
2   :   1
0   :   1
4   :   1
3   :   3
Vonovia Ruhrstadion
VfL Bochum
2:2
BEENDET
SpVgg Greuther Fürth
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es an dieser Stelle von der 2. Liga aus Bochum. Ich bedanke mich für Ihr Interesse und wünsche noch einen schönen Sonntagnachmittag. Klicken Sie gerne in einer Woche wieder rein, wenn der große Showdown in Liga 2 ansteht. Bis dahin, Servus!
Fürth auf der anderen Seite teilt zum siebten Mal in den letzten elf Spielen die Punkte - in den ersten 22 Saisonspielen hatte das Kleeblatt nur dreimal remis gespielt. Damit bleiben die Franken auswärts im Jahr 2020 ungeschlagen (2 Siege, 5 Remis), was einen eingestellten Vereinsrekord in der eingleisigen 2. Liga bedeutet. Nach dem Re-Start bleibt es aber bei nur einem Sieg aus acht Partien, dieser gelang immerhin im Derby gegen Nürnberg. Dem großen Rivalen könnte man nächste Woche noch einmal richtig weh tun - oder helfen. Denn am letzten Spieltag kommt es für Fürth zu der prekären Situation, dass man dem Nachbarn mit einem Sieg gegen den KSC Schützenhilfe im Abstiegskampf leisten könnte. Andererseits würde eine Niederlage der Spielvereinigung den Club in Kiel zum Punkten verdammen, um die Relegation zu erreichen. Für die Mannschaft von Stefan Leitl geht es zum Abschluss um einen Platz zwischen den Rängen 6 und 11.
Bochum verpasst damit den vierten Sieg in Serie, holte aber 18 Punkte seit dem Re-Start (5 Siege, 3 Remis), die meisten aller Zweitligisten. Insgesamt ist der VfL nun seit elf Ligapartien ohne Niederlage (6 Siege, 5 Remis), so lange ungeschlagen blieben die Bochumer zuletzt vor mehr als vier Jahren. In der Tabelle bleibt man aber auf Platz 6, mit einem Auswärtssieg in Hannover am letzten Spieltag kann man höchstens noch Darmstadt einholen.
Über weite Strecken hat die Partie gehalten, was die entspannte Tabellensituation und die Qualität der beiden Teams versprochen hatte. Fürth begann stark und belohnte sich mit dem frühen 1:0, verlor nach dem Ausgleich und durch die Halbzeit aber etwas den Faden. Bochum nutzte das und dreht die Partie, lange sah es aus, als würden die Franken den Heimsieg des VfL nicht wirklich gefährden können - dann traf Ernst etwas glücklich und zu diesem Zeitpunkt auch schmeichelhaft zum 2:2. Die Spielvereinigung blieb aber am Drücker und war in der Schlussphase die bessere Mannschaft, womit der Punktgewinn letztlich verdient ist.
90.+4. | Nicht ganz 95 Minuten werden es, es passiert aber auch nichts mehr. Schluss in Bochum!