Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 2. Bundesliga Karlsruher SC - 1. FC Nürnberg, 02.10.2022

1   :   2
1   :   2
1   :   1
1   :   1
4   :   1
0   :   0
3   :   0
1   :   0
1   :   1
BBBank Wildpark
Karlsruher SC
3:0
BEENDET
1. FC Nürnberg
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Aus Karlsruhe soll es das gewesen. Vielen Dank fürs Mitlesen, einen schönen Sonntag und bis zum nächsten Mal!
Karlsruhe rückt dank diesem Dreier auf den 8. Platz vor und kann schon mal vorsichtig schauen, wie weit der Weg nach ganz oben noch ist (es sind schon noch fünf Punkte bis zu Paderborn auf dem Relegationsrang). Beim FCN geht der Blick eher nach unten, die Eintracht aus Braunschweig, die auf dem Abstiegs-Relegationsrang steht, hat nur einen Zähler weniger. Weiter geht es für den KSC am Freitag in Bielefeld, zwei Tage später empfängt Nürnberg Holstein Kiel.
Der KSC gewinnt gegen Nürnberg klar und verdient 3:0. Nach einer sehr schwachen ersten Hälfte kam der Club gut aus der Kabine und eine kleine Weile lang sah es so aus, als könne dieses Spiel spannend werden. Doch den Franken fehlte es vorne einfach an Durchschlagskraft und so entschied Karlsruhe das Spiel mit zwei Toren in der Schlussviertelstunde. Es war eine sehr ansprechende Leistung der Badener, auf die sich auf jeden Fall aufbauen lässt. Ganz anders Nürnberg, dort wird die heutige Vorstellung sicherlich für viel Diskussionsstoff in den kommenden Tagen sorgen.
90. | Höchstpünktlich wird die Partie abgepfiffen.
89. | Der KSC verwaltet das Ganze jetzt. Und die Franken glauben logischerweise auch nicht mehr dran.