Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 2. Bundesliga Holstein Kiel - Eintracht Braunschweig, 13.08.2022

0   :   3
0   :   1
0   :   2
3   :   0
3   :   2
4   :   0
3   :   0
2   :   2
1   :   0
Holstein-Stadion
Holstein Kiel
3:0
BEENDET
Eintracht Braunschweig
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das wars an dieser Stelle. Vielen Dank für das Interesse und bis zum nächsten Mal! 
Kiel ist damit auch nach dem 4. Spieltag ungeschlagen und schiebt sich augenblicklich auf Rang 4 vor. Braunschweig bleibt das Schlusslicht der Liga. Kiels nächster Gegner heißt Paderborn, heute in einer Woche. Braunschweigs nächster Gegner heißt Düsseldorf, heute in einer Woche, allerdings am Abend. 
Vierte Pleite, null Punkte, null Tore: Braunschweigs Horrorstart setzt sich in Kiel fort. Ironischerweise sind die entscheidenden Treffer in der zweiten Halbzeit gefallen, in der Braunschweig lange Zeit ebenbürtig war, und nicht in der ersten, in der ein starkes Kiel schon alles hätte klarmachen können. Mit Holstein wird zu rechnen sein, das war heute über weite Strecken ein überzeugender Auftritt. Braunschweig ist Einsatz und Leidenschaft nicht abzusprechen. Die Qualität aber schon. Es zeichnet sich nicht ab, wie der Torefluch gebrochen werden soll. 
90.+3. | Das Spiel ist beendet. 
90. | Fejzic patscht noch einen raus. Überragende Partie des Braunschweiger Keepers. Korb wird rechts zur Grundlinie geschickt und legt den Ball zurück, Mühling kommt angerauscht und nimmt ihn volley. Fejzic lenkt die Kugel mit viel Mühe, aber in großartiger Manier über die Latte.