Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2022
Termine 2022
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2022
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
WM 2021
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 2. Bundesliga Hertha BSC - FC St. Pauli, 30.09.2023

1   :   0
HSV
vs
DÜS
3   :   1
SCP
vs
S04
0   :   2
KSC
vs
KIE
2   :   0
H96
vs
WEH
1   :   0
ROS
vs
BRA
1   :   2
BER
vs
STP
1   :   0
FCN
vs
MAG
1   :   1
ELV
vs
FÜR
2   :   2
OSN
vs
FCK
Olympiastadion
Hertha BSC
1:2
BEENDET
FC St. Pauli
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Ich bedanke mich für Ihr Interesse und wünsche Ihnen einen schönen Abend.
Am nächsten Wochenende ist Hertha BSC zu Gast beim FC Schalke 04 (16.). Der FC St. Pauli hat in genau einer Woche den 1. FC Nürnberg zu Gast (12.).
Mit dem 2:1 bleibt St. Pauli ungeschlagen und setzt sich an die Tabellenspitze, punktgleich mit dem Stadtrivalen Hamburger SV (beide 16). Die Hertha fällt hinter Rostock und Paderborn zurück auf Rang 11 (9 Punkte).
Das Ergebnis lässt auf eine knappe Kiste schließen, aber das war das Duell zwischen St. Pauli und der Hertha zu keiner Zeit. Die Kiezkicker brachten das Spiel früh unter eigene Kontrolle und führten durch Eggestein und Hartel völlig verdient mit 2:0. Nur ein Fehler des Comebackers Irvine brachte die Alte Dame zurück ins Spiel - aber mehr als der Anschlusstreffer durch Scherhant war nicht drin, weil der Berliner Sportclub der Hürzeler-Elf weiterhin nicht gefährlich wurde. Ein verdienter Auswärtssieg der Elf vom Kiez!
90.+6. | Das war die letzte Szene. Die Partie ist aus!