Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 1. Bundesliga Werder Bremen - FC Augsburg, 09.09.2022

0   :   1
2   :   2
3   :   0
4   :   1
0   :   1
2   :   2
3   :   1
0   :   1
0   :   0
wohninvest WESERSTADION
Werder Bremen
0:1
BEENDET
FC Augsburg
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
So viel für heute aus dem Oberhaus. Mehr Bundesligafußball gibts morgen, wenn unter anderem die Bayern den VfB empfangen und der BVB nach Leipzig muss. Spätspiel ist am Samstag allerdings das Ruhrderby, S04 empfängt den VfL Bochum. Einen schönen Abend noch und bis zum nächsten Mal.
Wie gehts weiter? Der FCA steht vor dem leichtesten Spiel des Jahres, am nächsten Samstag sind nämlich die Bayern zu Gast. Werder spielt zeitgleich in Leverkusen. 
Durch den Dreier verlassen die Augsburger den Relegationsrang natürlich und machen einen Satz bis auf Platz 11. Werder steht vorerst auf Platz 9 mit zwei Zählern mehr. So eng wie da alles zusammensteht, dürfte sich daran schon morgen einiges ändern.
Es war keine hochklassige Partie, aber gerade in der Schlussphase eine hochdramatische. Der FCA gewinnt glücklich, aber nicht ganz unverdient bei einer Werder-Elf, der es heute nicht gelang, aus dem Spiel heraus Torgefahr auszustrahlen. Die zwei besten Torszenen der Bremer waren ein Freistoß - der anschließende Treffer wurde wegen Abseits nicht gegeben. Und ein Strafstoß. Viel gefährlicher war auch Augsburg nicht, aber bemühter in Richtung des Tores von Pavlenka und später Zetterer. Und ein genialer Moment von Gruezo nach einer Augsburger Ecke sorgte am Ende für die Entscheidung. Dass dieser absurde Strafstoß in der Nachspielzeit nicht noch zu einem Treffer führte, dafür darf man dankbar sein. Würde man gerne aber mal den VAR dazu hören.
90.+10. | Schlusspfiff im Weserstadion.