Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 1. Bundesliga VfB Stuttgart - SC Freiburg, 20.08.2022

1   :   0
2   :   3
0   :   3
0   :   0
1   :   2
0   :   1
2   :   1
1   :   1
0   :   7
Mercedes-Benz Arena
VfB Stuttgart
0:1
BEENDET
SC Freiburg
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es von dieser Partie, aber noch nicht von der Bundesliga. In rund einer Stunde steigt das Abendspiel zwischen Union Berlin und Leipzig. Viel Spaß dabei!
Weiter geht es für Freiburg am kommenden Freitag mit dem nächsten Heimspiel unter Flutlicht, dann reist Bochum ins Breisgau. Stuttgart ist am Sonntag in Köln zu Gast.
Der SC Freiburg feiert damit den zweiten Auswärtssieg der Saison und belegt nun den 4. Rang. Stuttgart wartet weiter auf den ersten Dreier und rutscht erstmal auf den 12. Platz.
Am Ende ist es ein Arbeitssieg für den SC Freiburg im Baden-Württemberg-Duell. Die Breisgauer gingen trotz eines guten Stuttgarter Beginns früh in Führung und machten es fortan defensiv gut. Der VfB war aktiver, hatte mit dem Herausspielen von Chancen aber seine Schwierigkeiten. Mavropanos vergab die beste Chance vor der Pause, auf der anderen Seite traf Gregoritsch die Latte. Nach der Pause sah es erneut ausgeglichen aus, dann stellte Freiburg um. Defensiv wurde der SC besser, gab dafür seine Offensivbemühungen komplett auf. Es spielte nur noch der VfB, ohne dabei jedoch große Chancen zu haben. Dementsprechend schmeichelhaft ist der Sieg für die Freiburger eher schmeichelhaft.
90.+9. | Schluss in Stuttgart! Freiburg gewinnt knapp mit 1:0.