Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 1. Bundesliga VfB Stuttgart - RB Leipzig, 07.08.2022

1   :   6
3   :   1
3   :   1
2   :   2
1   :   2
0   :   4
1   :   0
1   :   1
3   :   1
Mercedes-Benz Arena
VfB Stuttgart
1:1
BEENDET
RB Leipzig
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es von dieser Stelle aus dem Oberhaus. Mehr Bundesligafußball gibts jedoch schon gleich, wenn die Partie Köln gegen Schalke angepfiffen wird. Auch diese Partie können Sie bei uns natürlich im Liveticker verfolgen. Ansonsten noch einen schönen Sonntag.
Ausblick: Nächstes Wochenende gehts für die Schwaben nach Bremen, gespielt wird Samstagnachmittag, RB spielt zeitgleich gegen die Geißbockelf.
Die Bayern können nicht der Maßstab sein. Und Leipzig ebenfalls nicht. Nicht für den VfB. Das heißt aber nicht, dass nicht doch die ein oder andere Überraschung drin ist. Gegen den Pokalsieger war man phasenweise sogar dem Sieg näher als das Champions-League-Team. Mit viel Glück und einem überragenden Torhüter Müller kam der VfB gegen RB zu einem Punktgewinn, der sicherlich nicht eingeplant war. Das Stichwort für Stuttgart: Aufopferungsvoll. Für Leipzig: Verschwenderisch.
90.+8. | Schlusspfiff.
90.+5. | Chaostage im Stuttgarter Strafraum, aber es ist doch IMMER wieder ein Stuttgarter Bein dazwischen. Und dann können die Schwaben sogar mal kontern, dabei holt Perea viel Zeit von der Uhr. Und Endo kann sogar aus der zweiten Reihe noch abschließen. Deutlich vorbei. Aber bringt viel, viel Zeit.