Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2022
Termine 2022
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2022
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
WM 2021
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 1. Bundesliga FSV Mainz 05 - Bayer Leverkusen, 30.09.2023

1   :   3
HOF
vs
BVB
2   :   0
WOB
vs
SGE
0   :   3
M05
vs
LEV
0   :   2
KÖL
vs
STU
1   :   3
BOC
vs
BMG
1   :   0
HEI
vs
UBE
2   :   2
RBL
vs
FCB
4   :   2
D98
vs
BRE
2   :   0
SCF
vs
AUG
MEWA ARENA
FSV Mainz 05
0:3
BEENDET
Bayer Leverkusen
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Ich bedanke mich für Ihr Interesse - und lege Ihnen nochmals unsere Liveberichterstattung vom Bundesliga-Topspiel zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern München ans Herz. Bis dann!
Weiter gehts für die Mainzer am kommenden Wochenende in Mönchengladbach (13.). Leverkusen tritt unter der Woche bei Molde FK in der Europa League an und erwartet dann den 1. FC Köln (16.) zum Derby.
In der Tabelle wirkt sich das wie folgt aus: Leverkusen setzt sich vorübergehend an die Spitze, kann heute aber noch von den Bayern (13 Punkte, 4.) abgefangen werden, die um 18:30 Uhr in Leipzig antreten (hier im Liveticker). Mainz 05 wartet weiter auf den ersten Sieg und steht mit einer Tordifferenz von -13 weiterhin auf dem letzten Platz der Bundesliga.
Mit jetzt 16 Punkten aus sechs Spielen stellen Xabi Alonso und die Werkself einen neuen Rekord auf: So gut ist Bayer 04 Leverkusen noch nie in die Bundesliga gestartet.
Ein Eigentor von van den Berg bescherte Bayer 04 die sehr glückliche 1:0-Halbzeitführung. Auch im zweiten Durchgang strahlte Leverkusen nicht die gewohnte Dominanz aus, erhöhte aber dennoch: Ein toller Freistoß von Grimaldo war für Zentner nicht zu halten. Hofmann legte dann nach Assist von Edeljoker Adli zum 3:0-Endstand nach. Ein Sieg, der deutlich zu hoch ausgefallen ist.