Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 1. Bundesliga 1. FC Köln - FC Schalke 04, 07.08.2022

1   :   6
3   :   1
3   :   1
2   :   2
1   :   2
0   :   4
1   :   0
1   :   1
3   :   1
RheinEnergieSTADION
1. FC Köln
3:1
BEENDET
FC Schalke 04
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Nach dem Aus im DFB-Pokal gelingt dem Effzeh immerhin der Start in die neue Bundesligasaison. Als nächste Aufgabe wartet ein Auswärtsspiel in Leipzig. Schalke muss versuchen, am kommenden Wochenende daheim gegen Borussia Mönchengladbach die ersten Punkte einzufahren.
Somit gewinnt der 1. FC Köln das Bundesligaheimspiel gegen den FC Schalke 04 mit 3:1. Dabei hatten die Gäste anfangs sogar den Ton angegeben, bestritten die Partie in der ersten halben Stunde aktiv mit. Den Königsblauen wurde ein Treffer nach VAR-Eingriff wegen einer Abseitsposition aberkannt. Eben jene Videoschiedsrichter griffen dann erneut ein, was zu einer Roten Karte gegen Dominick Drexler führte. Der Ex-Kölner hatte absichtlich und gezielt in die Wade von Jonas Hector getreten. Dieser Platzverweis veränderte das Spiel komplett. Danach schossen die Gäste vor 50.000 Zuschauern im ausverkauften RheinEnergieStadion eine Dreiviertelstunde gar nicht mehr aufs Tor. Köln dominierte und erarbeitete sich die Führung. Zwar gelang Schalke aus dem Nichts der Anschlusstreffer, mehr aber war in Unterzahl wahrlich nicht drin - auch weil Köln kurz darauf mit dem 3:1 antwortete.
90.+5. | Dann beendet Schiedsrichter Robert Schröder das Treiben auf dem Platz.
90.+2. | Auf der Gegenseite klatscht ein Ball von Cedric Brunner an den rechten Pfosten. Tatsächlich also bietet sich den Gästen die Chance zur Resultatsverbesserung.
90.+1. | Auf dem linken Flügel hat Linton Maina eine Menge Platz, stürmt in den Sechzehner und spielt flach in die Mitte. Links im Torraum und noch vor dem ersten Pfosten verpasst Tim Lemperle haarscharf. Da liegt ein vierter Kölner Treffer in der Luft - der fällt aber nicht.