Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: WM
16:00
kommende Live-Ticker:
26
Jun
Fußball: WM
16:00
27
Jun
Fußball: WM
16:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Champions League, 26.06.
  • S. Coloma
  • -:-
  • Drita
  • La Fiorita
  • -:-
  • Lincoln
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Zinedine Zidane vor Auftakt: 'Sind nicht die Favoriten'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
13. September 2016, 19:19 Uhr
Zidane
Zidane will kein Favorit sein

Am Mittwoch startet Real Madrid in der Champions League die Mission Titelverteidigung. Im Vorfeld des Auftaktspiels gegen Sporting CP wehrt sich Real-Boss Zinedine Zidane jedoch vehement gegen eine mögliche Favoritenrolle.

"Ich würde nicht sagen, dass wir die Favoriten sind", sagte der französische Weltmeister von 1998 in einer Pressekonferenz und fügte hinzu: "Es gibt mehrere Mannschaften, die den Titel holen könnten. Wir sind bereit und wir haben ein schwieriges Spiel gegen ein gutes Team vor uns. Ich denke, dass jedes einzelne Spiel schwierig werden wird."

Mit elf gewonnen CL-Titeln sind die Königlichen bereits Rekordhalter. Mit der Titelverteidigung in der kommenden Saison würde die Elf um Superstar Cristiano Ronaldo jedoch Geschichte schreiben. Der 44-jährige Coach, der das Team aus dem Santiago Bernabeu bereits in seiner ersten Saison zum Champions-League-Sieger krönte, sieht den erneuten Titelgewinn jedoch kritisch.

"Nachdem man einen Titel gewonnen hat, haben die Leute höhere Erwartungen. Sie erwarten, dass man wieder gewinnt. Der Schlüssel zum Erfolg ist es hart zu arbeiten und vorbereitet zu sein. Es wird härter als in der vergangenen Saison, weil wir die Titelverteidiger sind", sagte Zidane und schwärmte: "Ich weiß, dass ich ein großartiges Team habe, einen starken Kader und grandiose Spieler. Wenn wir jeden Tag ein bisschen mehr arbeiten, werden die Chancen alle unsere Ziele zu erreichen steigen."

Real Madrid trifft in der Gruppenphase neben Sporting CP auch auf Legia Warszawa und Borussia Dortmund. 

 

 

zu "Zinedine Zidane vor Auftakt: 'Sind nicht die Favoriten'"
0 Kommentare
Weitere Champions League Top News
18.06. 18:37
Fußball | Champions League
spox
Der SK Sturm wird im Falle eines Einzuges in die Champions League doch in Graz spielen. Nach einem Treffen mit dem Bürgermeister der steirischen Landeshauptstadt seien... weiter Logo
06.06. 11:37
Fußball | Champions League
spox
Torhüter Thibaut Courtois von Premier-League-Klub FC Chelsea hat seine Zweifel daran zum Ausdruck gebracht, dass die Gehirnerschütterung von Liverpool-Keeper Loris Karius im... weiter Logo
04.06. 21:51
Fußball | Champions League
spox
Loris Karius hat bei seinen beiden folgenschweren Fehlern im Champions-League-Finale bei der 1:3-Niederlage des FC Liverpool gegen Real Madrid unter einer Gehirnerschütterung gelitten.... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team