Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Tennis: Masters Cincinnati
18:30
Fußball: Primera División
20:15
Fußball: Ligue 1
20:45
Fußball: Süper Lig, 2. Spieltag
20:45
Fußball: DFB-Pokal
20:45
Fußball: Primera División
22:15
Fußball: Regionalliga Bayern
18:15
Fußball: Regionalliga Nordost
19:00
Fußball: Regionalliga Südwest
19:00
Fußball: Regionalliga West
19:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 2. Spieltag
  • Cardiff
  • -:-
  • Newcastle
  • West Ham
  • -:-
  • Bournemth
  • Tottenham
  • -:-
  • Fulham
  • Leicester
  • -:-
  • Wolves
  • Everton
  • -:-
  • Southampt.
  • Chelsea
  • -:-
  • Arsenal
  • Man City
  • -:-
  • Huddersfd.
  • Burnley
  • -:-
  • Watford
  • Brighton
  • -:-
  • Man United
  • Cr. Palace
  • -:-
  • Liverpool
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Zidane Zidane: Würde Trainerjob bei Real Madrid annehmen

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
30. März 2015, 10:16 Uhr
Zinedine Zidane
Zinedine Zidane kann sich ein Engagement bei Real Madrid als Cheftrainer vorstellen

Derzeit ist Zinedine Zidane Trainer der zweiten Mannschaft von Real Madrid. Sollte er die Chance bekommen, Chefcoach der Blancos zu werden, Zidane griffe nach eigenen Angaben zu. Außerdem verglich der Franzose den aktuellen Trainer Carlo Ancelotti mit seinem Vorgänger Jose Mourinho.

Gegnüber Canal+ äußerte Weltmeister von 1998: "Wenn mir der Posten als Reals Trainer angeboten wird, nähme ich ihn sicher an. Doch es gibt derzeit einen Trainer, der seinen Job sehr gut macht."

Ancelotti ist perfekt für Madrid

"Bin ich bereit für den Job" Du bist nie bereit und auch wenn du nicht bereit bist, sagst du trotzdem ja", gab Zidane zu. Er verglich das Dasein als Trainer mit seiner Zeit als Aktiver: "Ich habe meine Karriere nicht in zwei Jahren geformt. Das passiert schrittweise. Beim Coachen ist es genauso", so der dreifache Weltfußballer.



Zidane agierte in der letzten Saison als Co-Trainer für den derzeitigen Coach Carlo Ancelotti. Der Franzose schützt dabei seinen Mentor, der zuletzt häufig in der Kritik stand: "Ich habe eine Menge von Carlo gelernt. Er ist der perfekte Trainer für Madrid, egal was die Leute sagen."

Mou ist "hart aber fair"

Während Jose Mourinhos Zeit bei Real Madrid arbeitete Zidane auch mit dem Portugiesen. Mou sei dabei stets "hart, aber fair" im Umgang mit den Spielern gewesen. Ancelotti dagegen verfolge eher die Trainerphilosophie des "coolen Vaters", könne aber wenn es darauf ankommt, auch streng sein.

Der ehemalige Mittelfeldspieler habe dabei von beiden viel gelernt. Die Herkules-Aufgabe des Trainerjobs hat Zidane in seiner kurzen Zeit als Teamleiter bereits ausfindig gemacht: "Die verschiedenen Egos im Team zu managen, das ist das Schwerste für einen Trainer. Manchmal musst du hart sein und manchmal die Spieler in Ruhe lassen. Ein einzelner Spieler kann ein ganzes Kollektiv destabilisieren", so der 42-Jährige.

Autor: Karl Heinz

zu "Zidane Zidane: Würde Trainerjob bei Real Madrid annehmen"
0 Kommentare
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team