Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Radsport
Wintersport
Sport Live-Ticker
Fußball: Testspiel
00:05
Golf: British Open
09:30
Tennis: WTA Gstaad
11:30
Fußball: 3. Liga, 1. Spieltag
14:00
Radsport: Tour de France
16:10
Fußball: tipico Bundesliga
16:30
Fußball: Testspiel
23:00
Golf: British Open
Fußball: Testspiel
Fußball: 3. Liga, 1. Spieltag
Radsport: Tour de France
Fußball: tipico Bundesliga
Fußball: Regionalliga Bayern
 
Sport Ergebnisse
Tennis Ergebnisse
Tennis WTA Gstaad, Finale
A. Kontaveit
K. Bertens
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

WWE Raw: Roman Reigns wehrt Undertaker-Attacke ab

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
21. März 2017, 09:38 Uhr
Roman Reigns
Roman Reigns wusste mit dem Auftritt des Undertakers umzugehen

Am 2. April steigt WrestleMania 33 in Orlando. Schon zwei Wochen davor kochen die Emotionen bei WWE Raw hoch. Den Hauptkampf des Abends unterbrach der Undertaker, um wenige Augenblicke später auf der Matte zu liegen.

1:0 für Roman Reigns. Der Ex-Champion trifft in Orlando auf Wrestling-Legende Undertaker. Dieser platzte bei Reigns Match gegen Braun Strowman rein. Der Gong ertönte, die Lichter erloschen. Wenige Sekunden später stand der Undertaker im Ring. Eine Attacke von Strowman wehrte The Deadman noch mit einem Choke-Slam ab.

Der anschließende Spear von Reigns streckte den Undertaker aber zu Boden. Die erste inoffizielle Runde konnte Reigns also noch für sich entscheiden. Der darauffolgende für den Undertaker typische Blick in Richtung des Big Dogs verspricht jedoch ein heißes Match in zwei Wochen.

In Orlando könnte es zudem zu einem Match zwischen Triple H und Seth Rollins kommen. Nach der Prügelei in der vergangenen Woche wurde Rollins die medizinische Freigabe für ein Match gegen Triple H verwehrt. Der bot dem Architect kurzerhand selbst einen Kampf an. Es müsse lediglich einen Haftungsausschuss unterschreiben, dass er Triple H nicht anzeigen würde für das, was dieser Rollling in Orlando antun werde.

McMahon feuert Foley

Zuvor sorgte RAW-Chefin Stephanie McMahon für die erste große Aufregung des Abends, als sie Mick Foley feuerte. Nachdem sich Foley in der vergangenen Woche der Aufforderung McMahons widersetzte, einen RAW-Star zu feuern, erwischte es den GM also selbst.



Chris Jericho stellte unterdessen Kevin Owen bloß. Der Ayatollah of Rock 'n' Rolla zeigte ein Jugendfoto seines ehemaligen Verbündeten, auf dem sich K.O. als Jericho-Fanboy outete. Owens ging dazwischen und verpasste Jericho die Popup Powerbomb.

zu "WWE Raw: Roman Reigns wehrt Undertaker-Attacke ab"
0 Kommentare
Weitere Mehr Sport Top News
22.07. 22:51
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Die deutschen Damen haben bei der EM der Modernen Fünfkämpfer in Minsk eine Einzelmedaille verpasst. Im Finale am Samstag kam Annika Schleu (Berlin) als beste Deutsche auf Rang zwölf. weiter Logo
22.07. 22:23
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Kugelstoßerin Juliane Mogge und Sprinterin Lindy Ave haben bei der Para-Leichtathletik-WM in London Silber beziehungsweise Bronze gewonnen. Bei kühlen Temperaturen von 14 Grad Celsius... weiter Logo
21.07. 23:16
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Frederike Koleiski konnte ihr Glück kaum fassen: Nachdem sich die Duisburgerin mit ihrem letzten Versuch völlig überraschend die Goldmedaille bei der Para-Leichtathletik-WM in London... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team