Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Fußball: Bundesliga, 16. Spielt.
Live
Fußball: Ligue 1
19:30
Eishockey: DEL, 29. Spieltag
19:30
Fußball: Bundesliga, 16. Spielt.
20:30
Fußball: Serie A
20:30
Darts: WM
23:00
Ski Alpin: Gröden
Darts: WM
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 16. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

WWE-Legende Billy Graham kritisiert Shane McMahon

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
09. April 2016, 10:27 Uhr
Shane McMahon
Shane McMahon sorgte mit seinem Sprung für Furore

Es war das große Gesprächsthema nach WrestleMania! Shane McMahons wahnwitziger Sprung aus fast acht Metern Höhe im Duell mit dem Undertaker elektrisierte die WWE-Fans. Doch Hall of Famer Billy Graham übt nun heftige Kritik.

Ex-WWE-Superstar Billy Graham ist kein großer Freund von Shane McMahons spektakulärem WrestleMania-Auftritt. Via Facebook kommentierte Graham den Käfig-Sprung mit Match mit dem Undertaker wie folgt: "Von mir genießt Shane McMahon für seinen Sprung vom Käfig auf dem Tisch, welcher in Bruch ging, nachdem der Taker auswich - überhaupt kein Ansehen. Nur Idioten setzen ihr Leben für einen dummen Wrestling Stunt aufs Spiel!"

So habe Shane bewusst eine Lähmung oder sogar den Tod in Kauf genommen, obwohl er Frau und Kinder habe. Dabei sei Graham nicht im Geringsten beeindruckt gewesen. Vielmehr sieht er das Match als zu unspektakulär an, als dass der Undertaker auf diese Weise seinen Abschied feiern könne, womit der 72-Jährige zu dem Schluss kommt, dass 'The Deadman' auch bei WrestleMania 33 einen Auftritt haben wird.

zu "WWE-Legende Billy Graham kritisiert Shane McMahon"
0 Kommentare
Weitere Mehr Sport Top News
22.07. 17:29
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Am 6. August 2018 startet die Leichtathletik-Europameisterschaft in Deutschland. Unter anderem werden die Harting-Brüder und Stabhochspringer Raphael Holzdeppe für Deutschland um die... weiter Logo
20.07. 15:50
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Diesen Sommer findet die Leichtathletik-EM zum dritten Mal in der Geschichte in Deutschland statt. Hier erfahrt Ihr alles zum Austragungsort, den Terminen und wo ihr die... weiter Logo
22.04. 14:06
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Das Comeback von Weltrekordler Dennis Kimetto ist missglückt, der Kenianer musste am Sonntag beim Wien-Marathon kurz nach der halben Distanz aussteigen. Den Sieg beim 35. VCM holte sich... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team