Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
ErgebnisseKalender
ErgebnisseKalender
Sport Live-Ticker
Fußball: Premier League
14:30
Fußball: Ligue 1
15:00
Fußball: DFB-Pokal
15:30
Fußball: Premier League
17:00
Fußball: tipico Bundesliga
17:00
Fußball: Ligue 1
17:00
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Primera División
18:15
Fußball: Süper Lig, 2. Spieltag
18:15
Fußball: DFB-Pokal
18:30
18:30
18:30
Baseball: MLB
19:05
Fußball: Primera División
20:15
Fußball: Serie A
20:30
Fußball: Süper Lig, 2. Spieltag
20:45
Fußball: Ligue 1
21:00
Tennis: Masters Cincinnati
22:00
Fußball: Primera División
22:15
Fußball: Regionalliga Nordost
13:30
Fußball: Regionalliga West
14:00
Fußball: Regionalliga Nord
15:00
Tennis: Masters Cincinnati
Sport Ergebnisse
Tennis Ergebnisse
Tennis ATP Cincinnati, Halbfinale
N. Djokovic
6
3
6
M. Cilic
4
6
3
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

WTA-Weltrangliste: Angelique Kerber zurück auf Platz zwei

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
11. Juli 2016, 14:28 Uhr
Angelique kerber
Kerber musste sich im Finale von Wimbledon nur Serena Williams geschlagen geben

Angelique Kerber ist wieder die Nummer zwei der Tennis-Welt. Nach ihrem Finaleinzug in Wimbledon verbesserte sich die 28-Jährige aus Kiel im Ranking um zwei Positionen.

Kerber, die im Endspiel der Weltranglistenersten Serena Williams (USA) unterlag, profitierte bei ihrer Verbesserung in der Rangliste auch vom frühen Aus vieler Konkurrentinnen beim Turnier im All England Club.

Kerber liegt mit 6500 Punkten deutlich hinter Williams (8330), hinter ihr folgen Garbiñe Muguruza (Spanien/5482), Agnieszka Radwanska (Polen/5335) und Simona Halep (Rumänien/4792). Durch ihren ersten Grand-Slam-Triumph Ende Januar bei den Australian Open war Kerber erstmals auf Platz zwei der Weltrangliste geklettert, hatte diese Position aber ein paar Wochen später wieder verloren.

Bei den Männern wird Alexander Zverev (Hamburg) auf Rang 27 geführt und damit so hoch wie nie zuvor. Zverev war in Wimbledon in der dritten Runde an Tomas Berdych (Tschechien) gescheitert. Bester Deutscher im Ranking ist Philipp Kohlschreiber (Augsburg) auf Position 22. Nummer eins bleibt Novak Djokovoc (Serbien) vor Wimbledonsieger Andy Murray (Großbritannien).

 

zu "WTA-Weltrangliste: Angelique Kerber zurück auf Platz zwei"
0 Kommentare
Weitere Tennis Top News
30.05. 20:40
Tennis
Jan-Lennard Struff
Jan-Lennard Struff ist als letzter deutscher Spieler bei den French Open in Paris ausgeschieden. Der Weltranglisten-47. aus Warstein unterlag dem Tschechen Tomas Berdych mit 1:6, 1:6,... weiter Logo
30.05. 20:26
Tennis
Andy Murray
Der topgesetzte Andy Murray hat sich zum Auftakt seiner Titelmission bei den French Open keine Blöße gegeben. Trotz zwischenzeitlicher Probleme besiegte der zweimalige Wimbledonsieger... weiter Logo
30.05. 19:42
Tennis
Tatjana Maria
Tatjana Maria ist als zweiter deutscher Tennisprofi in die zweite Runde der French Open in Paris eingezogen. Die Weltranglisten-102. aus Bad Saulgau bezwang die Chinesin Ying-Ying Duan... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team