News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
WM 2014
DFB-Team
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2014
Termine 2014
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
WM 2013
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM 2013
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Live-Ticker
Ergebnisse
Gesamtwertung
Kalender
News
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
News
Motorsport
Radsport
Olympia 2012
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsCoca Cola FanclubErgebnisseTabelleSpielplan
NewsErgebnisse WM 2014Tabelle WM 2014Spielplan WM 2014Ergebnisse U21 EMTabelle U21 EMSpielplan U21 EM
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo Borussia DortmundLogo Bayer LeverkusenLogo FC Schalke 04Logo SC FreiburgLogo Eintracht FrankfurtLogo Hamburger SVLogo MönchengladbachLogo Hannover 96Logo 1. FC NürnbergLogo VfL WolfsburgLogo VfB StuttgartLogo FSV Mainz 05Logo Werder BremenLogo FC AugsburgLogo 1899 HoffenheimLogo Hertha BSCLogo Eintr. Braunschweig
Datum: 11. Mai 2012, 17:53 Uhr
Format: Artikel
Quelle: dpa
Diskussion: 11 Kommentare
Sport Live-Ticker
Fußball: 2. Liga, 32. Spieltag
18:30
Fußball: 3. Liga, 36. Spieltag
19:00
Eishockey: DEL, Playoffs
19:30
Basketball: BBL, 32. Spieltag
20:05
Fußball: Bundesliga, 32. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Regionalliga Bayern
18:15
Fußball: Regionalliga Nordost
18:30
Fußball: Regionalliga Nord
19:00
Fußball: Regionalliga West
19:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 32. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport-Umfrage
Wer ist derzeit der beste Spieler der Welt?
Lionel Messi
Franck Ribéry
Zlatan Ibrahimovic
Mesut Özil
Cristiano Ronaldo

Wolfsburg gibt Strafen für Pyros an überführte Täter weiter

Champions League dpa 400 x 480
Pyros

Der VfL Wolfsburg schlägt im Kampf gegen Pyrotechnik einen härteren Kurs ein. Der Bundesligist hat Geldstrafen in Höhe von insgesamt 7500 Euro wegen Abbrennens von Pyrotechnik an die überführten Täter weitergegeben. Während der Auswärtsspiele in Hamburg und Bremen hatten VfL-Fans Feuerwerkskörper abgebrannt. Das DFB-Sportgericht verurteilte daraufhin den Verein zu Geldstrafen. Nachdem drei Personen zweifelsfrei als Täter überführt worden sind, hat der VfL Wolfsburg nun anteilig Schadenersatzforderungen geltend gemacht. Darüber hinaus wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet sowie bundesweit wirksame Stadionverbote verhängt. Der niedersächsische Nachbarclub Hannover 96 hat ebenfalls die ihm auferlegten Pyrotechnik-Strafen an die Täter aus der Fan-Szene weitergegeben. (dpa)

zu "Wolfsburg gibt Strafen für Pyros an überführte Täter weiter"
11 Kommentare
Letzter Kommentar:
Daniel schrieb am 14.05.2012 11:40
"Nachdem drei Personen zweifelsfrei als Täter überführt worden sind, hat der VfL Wolfsburg nun anteilig Schadenersatzforderungen geltend gemacht"

Dadurch dass der VfL Schadenersatz verlangt wird das ganze in das normale Strafrecht/Zivilrecht (? bin kein Jurist^^) verlegt. Also gibts da kein Widerspruch. Die DFB Strafen werden somit nicht weitergeben, sondern dienen vermutlich nur als Basis zur Bemessung der Schadenersatzhöhe.
Logisch?
Weitere Bundesliga Top News
24.04. 20:18
Fußball | Bundesliga
Thomas Tuchel, FSV Mainz 05
Für Trainer Thomas Tuchel vom FSV Mainz 05 wird das Heimspiel gegen den akut abstiegsbedrohten 1. FC Nürnberg am Samstag "eine kuriose Situation". Denn nach dem Trainerwechsel bei den... weiter Logo
24.04. 18:31
Fußball | Bundesliga
Wolfgang Niersbach, Borussia Dortmund, Bayern München
Präsident Wolfgang Niersbach vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) empfindet die kolportierte "Eiszeit" zwischen den Spitzenklubs Bayern München und Borussia Dortmund als nicht so... weiter Logo
24.04. 18:18
Fußball | Bundesliga
Jürgen Klopp, Borussia Dortmund
Jürgen Klopp von Borussia Dortmund hat erneut betont, dass sich der englische Rekordmeister Manchester United bei ihm erst gar nicht zu melden braucht. "Es ist ein bisschen unangenehm,... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
Handball
DFB-Team