News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
EM 2016
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2015
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2015
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
News
Motorsport
Radsport
Volleyball
Hockey
Olympia 2012
Olympia 2014
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
Datum: 14. Mai 2012, 22:34 Uhr
Format: Artikel
Quelle: dpa
Diskussion: 0 Kommentare
Sport Live-Ticker
Nord. Kombi: Trondheim
13:00
Skispringen: Trondheim
17:00
Fußball: DFB-Pokal
19:00
Fußball: Copa del Rey
21:00
Fußball: DFB-Pokal
22:30
kommende Live-Ticker:
11
Feb
Skilanglauf: Stockholm
14:45
12
Feb
Biathlon: Presque Isle
17:30
Fußball: 2. Liga, 21. Spieltag
18:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 25. Spieltag
  • Man City
  • 1:3
  • Leicester
  • A. Villa
  • 2:0
  • Norwich
  • Stoke
  • 0:3
  • Everton
  • Tottenham
  • 1:0
  • Watford
  • Newcastle
  • 1:0
  • West Brom
  • Liverpool
  • 2:2
  • Sunderland
  • Swansea
  • 1:1
  • Cr. Palace
  • Southampt.
  • 1:0
  • West Ham
  • Bournemth
  • 0:2
  • Arsenal
  • Chelsea
  • 1:1
  • Man United
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
Sport-Umfrage
Wer wird deutscher Meister 2015/16?
ERC Ingolstadt
Adler Mannheim
Eisbären Berlin
EHC Red Bull München
Hamburg Freezers
Kölner Haie
Düsseldorfer EG
Ein anderes Team
 

Eishockey-WM: Italien und Kasachstan steigen ab

Kasachstan und Italien stehen bei der Eishockey-WM als Absteiger fest. Beide Außenseiter verloren ihr jeweils abschließendes Vorrundenspiel und stehen damit als Letzte in ihren Gruppen fest. Im kommenden Jahr spielen in der A-Gruppe Österreich und Slowenien bei der WM, dann erneut in Schweden und Finnland. Italien unterlag in der deutschen Gruppe B gegen Rekordweltmeister Russland mit 0:4 (0:1, 0:2, 0:1) in Stockholm. Zuvor war Dänemark mit einem 2:0 (0:0, 2:0, 0:0) gegen Lettland an Italien vorbeigezogen. In Helsinki gewann Gastgeber Finnland mit 4:1 (0:0, 3:1, 1:0) gegen die Kasachen. Der zuvor bereits für das Viertelfinale qualifizierte Titelverteidiger verdrängte das Team der USA in der Gruppe A von Platz zwei. (dpa)

zu "Eishockey-WM: Italien und Kasachstan steigen ab"
0 Kommentare
Weitere Eishockey Top News
09.02. 19:51
Eishockey
Eishockey
Im zweiten Anlauf hat der dreimalige schwedische Meister Frölunda Göteborg das Finale der Champions Hockey League (CHL) gewonnen. Ein Jahr nach der 2:4-Niederlage im ersten... weiter Logo
07.02. 20:31
Eishockey
Uwe Krupp
Die Eisbären Berlin haben die Tabellenführung in der DEL zurückerobert. Die Mannschaft des ehemaligen Bundestrainers Uwe Krupp gewann ihr Heimspiel gegen die Hamburg Freezers sicher... weiter Logo
05.02. 22:26
Eishockey
Red Bull München
Red Bull München hat seinen Lauf in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) fortgesetzt und mit einem Sieg im Topspiel die Tabellenführung übernommen. Die Münchner gewannen beim... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team