News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo FC IngolstadtLogo Darmstadt 98Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Datum: 06. Juni 2013, 10:31 Uhr
Format: Artikel
Quelle: sid
Diskussion: 2 Kommentare
Sport Live-Ticker
Fußball: Bundesliga, 14. Spielt.
Live
Fußball: Premier League
Live
Fußball: tipico Bundesliga
Live
Skispringen: Lillehammer
Live
Fußball: Primera División
Live
Fußball: Ligue 1
Live
Fußball: Süper Lig, 14. Spieltag
Live
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Bundesliga, 14. Spielt.
18:30
Fußball: Premier League
18:30
Fußball: Primera División
18:30
Fußball: tipico Bundesliga
18:30
Fußball: Ligue 1
20:00
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
20:45
Ski Alpin: Val d Isere
Ski Alpin: Sestriere
Skilanglauf: Davos
Biathlon: Pokljuka
Fußball: Primera División
Fußball: 2. Liga, 16. Spieltag
Fußball: Premier League
Fußball: 3. Liga, 18. Spieltag
Fußball: Ligue 1
Skilanglauf: Davos
Biathlon: Pokljuka
Fußball: Bundesliga, 14. Spielt.
Fußball: Regionalliga Nordost
Fußball: Regionalliga Südwest
Fußball: Regionalliga Nord
Fußball: Regionalliga West
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 14. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team
 

Wegen Europa League: Sebastian Rode hofft auf WM 2014

Rode,Eintracht Frankfurt
Sebastian Rode erhofft sich durch die Teilnahme an der Europa-League eine Nominierung für die Nationalmannschaft

Mittelfeldspieler Sebastian Rode vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt erhofft sich durch die Qualifikation für die Europa League größere Chancen auf eine Nominierung für die Nationalmannschaft. "Das ist wichtig, das glaube ich sehr wohl. Jogi Löw sieht ja Woche für Woche die Bayern- und Dortmund-Spieler in der Champions League. Ich denke schon, dass es schwer ist, mit zur WM zu fahren, wenn man nicht international spielt", sagte der U21-Nationalspieler in einem Interview der Frankfurter Rundschau. Zudem bekräftigte der 22-Jährige erneut, in der kommenden Saison defintiv weiter für die Hessen aufzulaufen. "Ich bin noch ein Jahr fest bei Eintracht Frankfurt. Danach geht es für mich darum, den nächsten Karriereschritt zu machen. Das wird man dann sehen, wo das sein wird." Rode soll sich mit Bayern München bereits über einen Wechsel einig sein.

zu "Wegen Europa League: Sebastian Rode hofft auf WM 2014"
2 Kommentare
Letzter Kommentar:
j4e schrieb am 07.06.2013 02:25
In der Tat ist eine WM-Teilnahme abwegig. Herr Rode sollte mal durchgehen, wer auf der DM-Position in Frage kommt. Vier Plätze sind hier zu vergeben und er kommt frühestens auf Platznummer 7, eher 9. Es bedürfte schon einer enormen Entwicklung binnen eines Jahres wie bei Max Kruse. Der ist aber Stürmer und kann mit harten Fakten (Tore) aufwarten und damit "leicht" auf sich aufmerksam machen.

Der junge hat Talent, aber ist halt auch kein absoluter Überflieger wie Gündogan oder Draxler in ihren jungen Jahren. Ein Schweinsteiger hat fast 10 Jahre gebraucht, um sich zu dem Mittelfeld-Strategen zu entwickeln, der er heute ist. Da braucht Rode nicht glauben, daß er nach dann eineinhalb Jahren Bundesliga zu den besten 20 Feldspielern Deutschlands zählt.
Weitere Bundesliga Top News
10.12. 17:29
Fußball | Bundesliga
Thomas Müller
Bayern München hat im Titelkampf wieder die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga übernommen. Der deutsche Rekordmeister gewann gegen einen schwachen VfL Wolfsburg locker mit 5:0... weiter Logo
10.12. 17:29
Fußball | Bundesliga
Hamburger SV
Der krisengeschüttelte Hamburger SV hat mit einer Energieleistung den ersehnten ersten Heimsieg der Saison eingefahren. Das Team von Trainer Markus Gisdol erkämpfte sich am 14.... weiter Logo
10.12. 16:18
Fußball | Bundesliga
Uli Hoeneß
2014 wurde Steuersünder Uli Hoeneß vom Landgericht München zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt. 21 Monate verbüßte er im Gefängnis, bevor er Ende Februar dieses Jahres vorzeitig... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team