Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Formel 1: GP von Deutschland
12:00
Radsport: Tour de France
14:00
Golf: British Open
14:00
Formel 1: GP von Deutschland
15:00
Fußball: Testspiel
16:00
Fußball: Regionalliga Bayern
14:00
Fußball: Testspiel
kommende Live-Ticker:
22
Jul
Golf: British Open
10:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 1. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Wechselgerüchte um Aubameyang: Bruder verlässt Deutschland

Zu den Kommentaren8 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
05. Januar 2016, 10:03 Uhr
Pierre-Emerick Aubameyang
Der Bruder von Pierre-Emerick Aubameyang begleitete den Superstar auf Schritt und Tritt

Seit Jahren begleitet Willy Aubameyang seinen kleinen Bruder Pierre-Emerick auf jeder Station seiner Karriere. Jetzt soll der Defensivspieler sein Engagement in Deutschland beendet haben - und befeuert damit die Wechselspekulationen um seinen Bruder von Borussia Dortmund.

Wer wird Deutscher Meister 15/16? - Wetten auf tipp3.de

"Er hat beim Training gefehlt und wird auch nicht zurückerwartet. Uns würde sein Abschied weh tun", sagte Stefan Blank, Trainer des Regionalligisten FC Kray, für den der 28-Jährige zuletzt auf dem Platz stand.

Laut Informationen von Reviersport weilt Aubameyang aktuell bei seiner Familie in Italien und wird nicht mehr nach Deutschland zurückkehren.



Spanien, England, Frankreich

Das gibt den anhaltenden Wechselgerüchten um Dortmunds Angreifer weiter Nahrung - schließlich waren die beiden Aubameyangs in den vergangenen acht Jahren unzertrennbar, wohnten zusammen und spielten unter anderem gemeinsam für den AC Mailand und den AS Saint-Etienne.

Pierre-Emerick, der in der laufenden Saison sensationelle 18 Tore und vier Assists in 17 Bundesligaspielen sammeln konnte, wurde zuletzt immer wieder mit einem Wechsel ins Ausland in Verbindung gebracht. Neben dem FC Barcelona waren zuletzt Paris Saint-Germain, Manchester City und der FC Arsenal als Abnehmer gehandelt worden.

zu "Wechselgerüchte um Aubameyang: Bruder verlässt Deutschland"
8 Kommentare
Letzter Kommentar:
Muskelbiber schrieb am 06.01.2016 11:57
Immer diese Sätze mit "der hat Vertrag". Wacht doch langsam mal auf Bitte. Die Jungs haben mittlerweile Verträge die noch über 2 Jahre gehen und der Verein möchte da direkt verlängern auf 4 Jahre. Hintergrund: Mehr Kohle bei einem Wechsel. Ganz simpel. Verträge sind bei weitem nicht mehr so aussagekräftig, wie es in den 90ern vllt. noch war.
Natürlich redet der Verein da klar mit, wenn es um den Abgang eines Spielers geht. Aber wenn der Verein clever ist, dann zwingt er keinen Spieler, für sich zu spielen.
Das kann mal gut gehen, aber meistens geht es nach hinten los.

Damit will ich jezt nicht sagen, das Auba wechseln möchte, unglücklich ist, oder sonstiges. Geht mir nur um die andauernd auftauchenden Sätze "Der hat Vertrag" und unter anderen Artikeln "Dieser Söldner". In einem so schnelllebigen Geschäft wie Fussball, sollen sich die Spieler auf 4 Jahre festlegen, immer beim Verein zu bleiben? Vor 2 oder 3 Jahren dachten die Bayern auch die prägen eine neue Ära --> "Die Ära Guardiola". Wer spricht denn jetzt noch von einer Ära? Jetzt sprechen alle nur noch von einem "Super super super Trainer mit ganz viele Lieblingsspieler und alles super trotzdem geh ich".
So ist der Fussball nuneinmal geworden.

Sry wenn ich zum eigentlichen Thema nichts beitrage, weil ich Sommer und Winterloch Wechselgerüchte eh eher langweilig finde. Bin meistens wegen der Kommentare hier. :)

Gruß der Biber

TRANSFERGERÜCHTE

Weitere Bundesliga Top News
21.07. 10:59
Fußball | Bundesliga
spox
Der FC Bayern steht vor der Verpflichtung eines 17-Jährigen Toptalents. Jupp Heynckes hat eine Förderung der jungen Spieler gefordert. Eine Aussage von Karl-Heinz Rummenigge soll auf... weiter Logo
21.07. 09:33
Fußball | Bundesliga
spox
Der FC Bayern trifft zum Auftakt des International Champions Cup heute auf Paris Saint-Germain. Es ist für beide Mannschaften das erste Testspiel gegen einen hochklassigen Gegner in... weiter Logo
21.07. 09:30
Fußball | Bundesliga
spox
Am Samstag tragen gleich elf Bundesligisten ihre Testspiele aus. Unter anderem mit dabei: der FC Schalke 04, VfB Stuttgart und die TSG 1899 Hoffenheim. SPOX gibt euch einen Überblick... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team