News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
EM 2016
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2015
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
News
Sport Live-Ticker
Golf: US PGA Championship
Live
Fußball: tipico Bundesliga
Live
Fußball: Regionalliga Nord
Live
Fußball: Testspiel
19:00
Tennis: ATP Toronto
21:00
Fußball: Testspiel
23:00
Tennis: ATP Toronto
02:00
Fußball: Testspiel
04:00
Tennis: ATP Toronto
Formel 1: GP von Deutschland
Fußball: 3. Liga, 1. Spieltag
Formel 1: GP von Deutschland
Fußball: tipico Bundesliga
Fußball: Regionalliga West
Fußball: Regionalliga Bayern
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Formel 1 Ergebnisse
Formel 1: Deutschland GP, Qualifying
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit (Stopps)
  • 1
  • N. Rosberg
  • Mercedes
  • 1:14.363
  • 2
  • L. Hamilton
  • Mercedes
  • 1:14.470
  • 3
  • D. Ricciardo
  • Red Bull
  • 1:14.726
  • 4
  • M. Verstappen
  • Red Bull
  • 1:14.834
  • 5
  • K. Räikkönen
  • Ferrari
  • 1:15.142
  • 6
  • S. Vettel
  • Ferrari
  • 1:15.315
  • 7
  • N. Hülkenberg
  • Force India
  • 1:15.510
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
Sport-Umfrage
Wer war der beste Spieler der EM 2016?
Leonardo Bonucci (ITA)
Gareth Bale (WAL)
Cristiano Ronaldo (POR)
Manuel Neuer (GER)
Jerome Boateng (GER)
Dimitri Payet (FRA)
Antoine Griezmann (FRA)
Olivier Giroud (FRA)
Will Grigg (NIR)
Ein anderer Spieler
 

Volleyball: Friedrichshafen verspielt Chance

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
21. Januar 2016, 20:16 Uhr
Volleyball
Der VfB Friedrichshafen bleibt Gruppenletzter

Der deutsche Meister VfB Friedrichshafen hat in der Champions League seine letzte Chance auf das Erreichen der K.o.-Runde verspielt.

Beim türkischen Topklub Ziraat Bankasi Ankara unterlag die Mannschaft von Trainer Stelian Moculescu mit 1:3 (23:25, 25:22, 21:25, 23:25) und kassierte am fünften Spieltag die vierte Niederlage.

Der Champions-League-Sieger von 2007 bleibt somit Letzter der Gruppe B und könnte die "Königsklasse" erstmals in der Vereinsgeschichte als Schlusslicht beenden.

Die Sieger der sieben Gruppen und die fünf besten Gruppenzweiten qualifizierten sich für die Play-offs.

 

zu "Volleyball: Friedrichshafen verspielt Chance "
0 Kommentare
Weitere Mehr Sport Top News
30.07. 11:22
Mehr Sport | Beachvolleyball
Ludwig/Walkenhorst
Die Beachvolleyball-Europameisterinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst haben bei der Olympia-Generalprobe in Klagenfurt ihre gute Form unterstrichen und das Finale erreicht. Die... weiter Logo
29.07. 22:40
Mehr Sport
Max Hopp
Deutschlands Darts-Hoffnungen haben am ersten Tag der European Darts Open in Düsseldorf einen völligen Fehlstart hingelegt. Max Hopp, Martin Schindler, Fabian Herz, und Holger... weiter Logo
29.07. 18:31
Mehr Sport | Leichtathletik
Julian Reus
Spitzensprinter Julian Reus hat bei der Olympia-Verabschiedung der Sprinter und Springer des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) in Mannheim seinen eigenen deutschen Rekord über... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team