Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo FC IngolstadtLogo Darmstadt 98Logo KaiserslauternLogo Eintr. BraunschweigLogo Union BerlinLogo 1. FC HeidenheimLogo 1. FC NürnbergLogo Fortuna DüsseldorfLogo VfL BochumLogo SV SandhausenLogo SpVgg Gr. FürthLogo FC St. PauliLogo Arminia BielefeldLogo Dynamo DresdenLogo Erzgebirge AueLogo MSV DuisburgLogo Holstein KielLogo Jahn Regensburg
Sport Live-Ticker
Fußball: WM
Tennis: ATP Halle
Fußball: WM
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
21
Jun
Fußball: WM
14:00
22
Jun
Formel 1: GP von Frankreich
12:00
Fußball: WM
14:00
Formel 1: GP von Frankreich
16:00
Fußball: WM
17:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 34. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

VfB Stuttgart: Jan Schindelmeiser: Serge Gnabry wollte 'auf keinen Fall in die zweite Liga'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
01. September 2016, 20:45 Uhr
Serge Gnabry
Serge Gnabry wollte offenbar nicht zu Stuttgart

Der VfB Stuttgart bemühte sich im Sommer ebenfalls um Serge Gnabry, der vom FC Arsenal zu Werder Bremen gewechselt war. Der Absteiger blitzte bei dem Youngster allerdings ab. "Wir haben frühzeitig Kontakt aufgenommen und haben erfahren, dass er auf keinen Fall in die zweite Liga möchte. Damit war die Sache erledigt", erklärte VfB-Sportvorstand Jan Schindelmeiser in einem Interview mit den Stuttgarter Nachrichten.

Trotz des Korbs zeigte sich Schindelmeiser über die Ergebnisse der Transferphase zufrieden. "Für einen Zweitligisten ist es grundsätzlich schwieriger, Wunschspieler zu bekommen. Aber unter den gegebenen Voraussetzungen können wir sehr zufrieden sein", so der 52-Jährige.

Vor allem von Neuzugang Benjamin Pavard verspricht sich der ehemalige Hoffenheimer Manager einiges. "Halb Europa ist auf der Suche nach diesem Spielertyp Innenverteidiger. Von allen, die sich in unserem Raster befanden, war Benjamin der Passendste", so Schindelmeiser, der aber auch einschränkte: "Dass er auf Grund seines jungen Alters noch nicht über maximale Erfahrung verfügt, ist uns bewusst, aber wir sind davon überzeugt, dass er sich durchsetzen kann. Der Blick muss schon auch in die Zukunft gerichtet sein."

Dass die Schwaben im Sommer nochmal nachlegen, will er zudem nicht ausschließen: "Wir haben unser Pulver im Sommer bewusst nicht auf einmal verschossen. Wir könnten auch im Winter noch investieren, was unser Plan aktuell nicht vorsieht." Auch wenn Schindelmeiser nicht fest mit dem Aufstieg planen will, blickt er doch positiv in die Saison: "Wir haben jetzt deutlich bessere Voraussetzungen, um den Sprung in die erste Liga zu schaffen."

zu "VfB Stuttgart: Jan Schindelmeiser: Serge Gnabry wollte 'auf keinen Fall ..."
0 Kommentare
Weitere 2. Bundesliga Top News
22.05. 10:02
Fußball | 2. Bundesliga
spox
Im Rückspiel zwischen Erzgebirge Aue und dem Karlsruher SC entscheidet sich heute Abend, welches Team nächste Saison in der 2. Liga antreten wird (18.15 Uhr im LIVETICKER ). SPOX gibt... weiter Logo
18.05. 20:16
Fußball | 2. Bundesliga
spox
Der Karlsruher SC und Erzgebirge Aue haben sich im Relegations-Hinspiel zur 2. Liga unentschieden getrennt. Beim 0:0 im Karlsruher Wildpark konnten beide Mannschaften nur schwer für... weiter Logo
18.05. 12:57
Fußball | 2. Bundesliga
spox
Im Relegationshinspiel der 2. Bundesliga empfängt heute Drittligist Karlsruher SC Zweitligist Erzgebirge Aue (18.15 Uhr im LIVETICKER ). Hier findet ihr alle Infos, wie ihr die Partie... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team