Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Fußball: WM
20:00
kommende Live-Ticker:
22
Jun
Formel 1: GP von Frankreich
12:00
Fußball: WM
14:00
Formel 1: GP von Frankreich
16:00
Fußball: WM
17:00
23
Jun
Motorsport: DTM
08:30
Formel 1: GP von Frankreich
13:00
Motorsport: DTM
13:30
Fußball: WM
14:00
Formel 1: GP von Frankreich
16:00
Fußball: WM
17:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 34. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Vater von Alen Halilovic: 'Viele haben uns vor dem Hamburger SV gewarnt'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
19. September 2016, 21:22 Uhr
Alen Halilovic
Alen Halilovic wechselte im Sommer zum HSV

Alen Halilovic ist noch nicht beim Hamburger SV angekommen. Unter Bruno Labbadia kam er bisher in der Bundesliga nur auf drei Kurzeinsätze, doch sein Vater sagte, dass sein Sohn den Wechsel nicht bereue und verrät, warum die Wahl auf die Hanseaten fiel.

Erlebe die Bundesliga-Highlights live und auf Abruf auf DAZN! Jetzt Gratismonat sichern

"Ich muss sagen: Als wir mit dem HSV in Verhandlungen waren, haben uns viele gewarnt, Alen nicht nach Hamburg gehen zu lassen, weil der Trainer kein großer Fan von jungen Spielern sei. Als Alen und ich Bruno Labbadia dann getroffen haben, hat er uns versichert, dass er an Alen glaubt. Jetzt müssen wir ihm und seinem Wort glauben, dass er Alen dabei helfen wird, sich zu dem Spieler zu entwickeln, den jeder sich erhofft. Die Zeit wird zeigen, ob der HSV die richtige Adresse für talentierte Spieler wie Alen ist", erklärte Sejad Halilovic gegenüber der Sport Bild.

Doch noch hat der 20-jährige Spielmacher Geduld und will auf seine Chance warten, das bestätigt auch sein Vater: "Wir glauben, dass die Bundesliga gut für die Entwicklung von Alen ist, weil hier ein komplett anderer Fußball als in Spanien und Kroatien gespielt wird."

Dass die Wahl ausgerechnet auf den HSV fiel, lag auch an einem Spieler, der sich dort schon auskannte: "Wir standen schon zwei Jahre lang mit dem HSV in Kontakt. Eine große Rolle hat Emir Spahic gespielt: Er hat uns überzeugt, dass die Atmosphäre sowie die aktuelle Situation im Verein sehr gut sind. Wir vertrauen ihm. Auch Vorstand Didi Beiersdorfer war während dieser zwei Jahre hartnäckig", verriet Halilovic senior.

Die letzte Saison verbrachte Halilovic auf Leihbasis bei Sporting Gijon, wo er in 36 Spielen mit drei Toren und fünf Vorlagen überzeugen konnte. Die Hamburger überwiesen rund fünf Millionen Euro an den FC Barcelona, um sich die Dienste des neunmaligen kroatischen Nationalspielers zu sichern. Die Katalanen haben allerdings eine Rückkaufoption.

 

zu "Vater von Alen Halilovic: 'Viele haben uns vor dem Hamburger SV gewarnt'"
0 Kommentare
Weitere Bundesliga Top News
21.06. 17:33
Fußball | Bundesliga
spox
Julian Nagelsmann wird die TSG 1899 Hoffenheim nach der Saison 2018/19 verlassen. Das bestätigte der Verein am Donnerstagnachmittag. weiter Logo
21.06. 15:23
Fußball | Bundesliga
spox
HSV-Trainer Christian Titz sieht seine Mannschaft in der kommenden Saison als das gejagte Team. Die Saisonvorbereitung startete heute mit dem Laktattest - mit dabei auch Pierre-Michel... weiter Logo
21.06. 11:23
Fußball | Bundesliga
spox
Emil Forsberg steht offenbar bei der AS Roma auf der Liste. Bayer Leverkusen hat angekündigt, dass keine großen Transfers mehr folgen werden. Sascha Riether soll seinen Vertrag bei... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team