Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: Champions League
18:55
21:00
Handball: Champions League
19:00
Fußball: Champions League
21:00
Fußball: Serie A
19:00
Fußball: Champions League
21:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 5. Spieltag
  • Tottenham
  • 1:2
  • Liverpool
  • Bournemth
  • 4:2
  • Leicester
  • Newcastle
  • 1:2
  • Arsenal
  • Man City
  • 3:0
  • Fulham
  • Huddersfd.
  • 0:1
  • Cr. Palace
  • Chelsea
  • 4:1
  • Cardiff
  • Watford
  • 1:2
  • Man United
  • Wolves
  • 1:0
  • Burnley
  • Everton
  • 1:3
  • West Ham
  • Southampt.
  • 2:2
  • Brighton
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Vadim Vasilyev: 'Wir werden alles tun, um Spieler zu halten'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
23. April 2017, 13:28 Uhr
Vadim Vasilyev ist Präsident von AS Monaco

In einem Gespräch mit Telefoot sprach der Vize-Präsident des AS Monaco, Vadim Vasilyev, über die aktuelle Kaderplanung und die Superstars im Team. 

"Wir müssen niemanden verkaufen, denn unser Budget ist in Ordnung. Keiner der Spieler hat uns gesagt, dass er uns verlassen möchte. Wir werden mit den Spielern reden, aber auch in Hinblick auf die Weltmeisterschaft 2018 werden uns Thomas Lemar, Kylian Mbappe und auch Bernardo Silva nicht verlassen. Wir werden alles tun, um diese Spieler zu halten", stellte Vasilyev klar. "Ich versichere, dass Monaco nächstes Jahr ein wettbewerbsfähiges Team stellt."

Erlebe die Ligue 1 live und auf Abruf auf DAZN. Sichere Dir jetzt Deinen Gratismonat 

Angesprochen auf Monacos Stürmer Falcao, erwiderte Vasilyev: "Wir wollen, dass er bleibt. Allerdings haben wir noch nicht über eine Vertragsverlängerung gesprochen, da jetzt nicht der richtige Zeitpunkt ist".

 

Der AS Monaco ist vergangene Woche gegen Borussia Dortmund ins Champions-League-Halbfinale eingezogen und trifft dort auf Italien-Serienmeister Juventus Turin.

 

zu "Vadim Vasilyev: 'Wir werden alles tun, um Spieler zu halten'"
0 Kommentare
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team