Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
FahrerTeams
Sport Live-Ticker
Fußball: Premier League
14:30
Fußball: Ligue 1
15:00
Fußball: DFB-Pokal
15:30
Fußball: Premier League
17:00
Fußball: tipico Bundesliga
17:00
Fußball: Ligue 1
17:00
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Primera División
18:15
Fußball: Süper Lig, 2. Spieltag
18:15
Fußball: DFB-Pokal
18:30
18:30
18:30
Baseball: MLB
19:05
Fußball: Primera División
20:15
Fußball: Serie A
20:30
Fußball: Süper Lig, 2. Spieltag
20:45
Fußball: Ligue 1
21:00
Tennis: Masters Cincinnati
22:00
Fußball: Primera División
22:15
Fußball: Regionalliga Nordost
13:30
Fußball: Regionalliga West
14:00
Fußball: Regionalliga Nord
15:00
Tennis: Masters Cincinnati
 
Sport Ergebnisse
Formel 1 Ergebnisse
Formel 1: Ungarn GP, Rennen
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit (Stopps)
  • 1
  • L. Hamilton
  • Mercedes
  • 1:37:16.427 (1)
  • 2
  • S. Vettel
  • Ferrari
  • + 17.123 (1)
  • 3
  • K. Räikkönen
  • Ferrari
  • + 20.101 (2)
  • 4
  • D. Ricciardo
  • Red Bull
  • + 46.419 (1)
  • 5
  • V. Bottas
  • Mercedes
  • + 1:00.000 (1)
  • 6
  • P. Gasly
  • Toro Rosso
  • + 1:13.273 (1)
  • 7
  • K. Magnussen
  • Haas F1
  • + 1 Rd. (1)
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Ungarn-GP: Nico Rosberg Schnellster im Abschlusstraining

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
23. Juli 2016, 12:19 Uhr
Nico Rosberg
Nico Rosberg bringt sich für das Qualifying in die Position des Favoriten

Vor dem Qualifying zum Großen Preis von Ungarn deutet sich ein enges Duell zwischen Mercedes und Red Bull Racing an. WM-Spitzenreiter Nico Rosberg im Silberpfeil drehte im dritten freien Training am Samstagmittag die schnellste Runde in 1:20,261 Minuten, nur zwei Tausendstel dahinter reihte sich allerdings Red-Bull-Youngster Max Verstappen (1:20,263) ein.

Dessen Teamkollege Daniel Ricciardo (1:20,726) lag schon fast eine halbe Sekunde hinter Rosberg, nur auf Rang vier landete Weltmeister Lewis Hamilton (1:20,769), dem im zweiten Mercedes einige Fehler unterliefen. Hamilton liegt im WM-Klassement nur noch einen Punkt hinter Rosberg, dessen Vertragsverlängerung bis 2018 bei Mercedes am Freitag verkündet worden war. Im Rennen am Sonntag (14 Uhr im LIVETICKER) könnte er erstmals in diesem Jahr die Gesamtführung an Hamilton verlieren.

Die Ergebnisse des 3. freien Trainings in der Übersicht

Nur die Plätze fünf und sechs belegte das Ferrari-Duo Kimi Räikkönen (1:20,859) und Sebastian Vettel (1:21,185). Schon vor den ersten Trainingseinheiten galten vor allem Ricciardo und Verstappen als Herausforderer von Branchenführer Mercedes, da der langsame, kurvige Hungaroring den Stärken des Red-Bull-Boliden entgegenkommt.

zu "Ungarn-GP: Nico Rosberg Schnellster im Abschlusstraining"
0 Kommentare
Weitere Formel 1 Top News
24.07. 20:20
Formel 1
spox
Das zwölfte Rennen der Formel-1-Saison 2018 findet in Ungarn statt. Der Hungaroring ist auch in diesem Jahr wieder Austragungsort für den Großen Preis von Ungarn. Hier findet ihr alle... weiter Logo
22.07. 21:47
Formel 1
spox
Sebastian Vettel hätte beim Großen Preis von Deutschland fast seinen Hockenheim-Fluch beendet, gab den Erfolg mit einem Crash aber nicht nur leichtfertig aus der Hand, sondern brachte... weiter Logo
22.07. 17:28
Formel 1
spox
Formel-1-Pilot Sebastian Vettel hat sich zu seinem Crash beim Großen Preis von Deutschland geäußert und erklärt, was er falsch gemacht hat. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team