Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo Hertha BSCLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB LeipzigLogo 1. FC NürnbergLogo Fortuna Düsseldorf
Sport Live-Ticker
Fußball: Champions League
12:00
Fußball: Europa League
13:00
Fußball: Süper Lig, 16. Spieltag
18:00
Ski Alpin: Alta Badia
18:15
Fußball: 3. Liga, 19. Spieltag
19:00
Fußball: Serie A
20:30
Fußball: 2. Liga, 17. Spieltag
20:30
Fußball: Primera División
21:00
Darts: WM
23:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 15. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Uli Hoeneß: Umgang mit Guardiola 'ganz beschissen'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
09. September 2016, 14:52 Uhr
Uli Hoeneß
Uli Hoeneß meldet sich mit kernigen Worten zurück

Noch ist Uli Hoeneß nicht wieder als Präsident des FC Bayern München zurückgekehrt. Dennoch schickt er schon mal einen verbalen Vorgeschmack voraus. Die Ikone des Rekordmeisters kritisiert den Umgang mit Ex-Trainer Pep Guardiola und findet dafür deutliche Worte.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN! Jetzt Gratismonat sichern

"Der Vergleich zwischen Ancelotti als Good Guy und Guadiola als Bad Boy finde ich auf Deutsch gesagt ganz beschissen", kritisierte Hoeneß das Schubladen-Denken einiger Medienvertreter und Experten.

Im Exklusiv-Interview mit Sky Sport News HD betont er, welch hervorragende Arbeit Guardiola in München geleistet hat. Davon, dass Carlo Ancelotti den Erfolg des Spaniers aufrechterhalten kann, ist Hoeneß genauso überzeugt: "Er ist ein wunderbarer Mensch und ein sehr erfolgreicher Trainer, der prima zum FC Bayern passt."

 

Hoeneß sieht Rechtsprfessor als Wichtigtuer 

Auch zum Thema Rechtsformverfehlung äußerte sich der 64-Jährige: "Ich habe im Bauch, dass sich da jemand wichtigmachen will." Lars Leuschner, Rechtsprofessor an der Universität Osnabrück, hat Anfang August einen Antrag beim Amtsgericht München gestellt, den deutschen Rekordmeister aus dem Vereinsregister zu löschen. Grund: eine 'Rechtsformverfehlung'.

Der FC Bayern als eingetragener Verein dürfe einzig ideelle Zwecke verfolgen und nur im untergeordneten Sinne Umsätze erwirtschaften. Der Jurist traf damit eine graue Zone der Rechtsauslegung. Ihm geht es aber wohl eher um eine Grundsatzfrage.

zu "Uli Hoeneß: Umgang mit Guardiola 'ganz beschissen'"
0 Kommentare
Weitere Bundesliga Top News
25.07. 16:46
Fußball | Bundesliga
spox
Craig Butler, Berater von Bayer Leverkusens Flügelspieler Leon Bailey, hat Gerüchte um ein Interesse des AS Rom an seinem Schützling zurückgewiesen. weiter Logo
25.07. 13:58
Fußball | Bundesliga
spox
Borussia Dortmund soll ein offizielles Angebot für Axel Witsel abgegeben haben. Der 29-Jährige überzeugte bei der WM in Russland, hat jedoch seit Jahren den Ruf als Fußball-Söldner... weiter Logo
25.07. 12:43
Fußball | Bundesliga
spox
Julian Nagelsmann hat in einem Interview bestätigt, dass er ein Trainer-Angebot von Real Madrid abgelehnt habe. Ein Nein für immer sei das aber nicht gewesen. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team