Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo Hertha BSCLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB LeipzigLogo 1. FC NürnbergLogo Fortuna Düsseldorf
Sport Live-Ticker
Tennis: WTA-Finals
13:30
Fußball: Süper Lig, 9. Spieltag
19:00
Fußball: Serie A
20:30
Fußball: 2. Liga, 10. Spieltag
20:30
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
21:00
Tennis: WTA-Finals
Fußball: Primera División
Fußball: Serie A
Fußball: 3. Liga, 12. Spieltag
Fußball: 2. Liga, 10. Spieltag
Tennis: WTA-Finals
Handball: HBL, 10. Spieltag
Fußball: 3. Liga, 12. Spieltag
Eishockey: DEL, 13. Spieltag
Fußball: tipico Bundesliga
Fußball: Serie A
Fußball: Ligue 1
Fußball: Bundesliga, 8. Spielt.
Fußball: Primera División
Fußball: Premier League
Fußball: tipico Bundesliga
Fußball: Ligue 1
Fußball: Bundesliga, 8. Spielt.
Fußball: Serie A
Fußball: Süper Lig, 9. Spieltag
Basketball: BBL, 4. Spieltag
Fußball: Primera División
Formel 1: GP der USA
Fußball: Serie A
Fußball: Primera División
Fußball: Ligue 1
Fußball: Regionalliga Nordost
Fußball: Regionalliga Südwest
Fußball: Regionalliga Nord
Fußball: Regionalliga West
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 8. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Uli Hoeneß gibt erstes Interview in Freiheit

Zu den Kommentaren1 Kommentar   |   Quelle: sid
02. März 2016, 10:01 Uhr
Uli Hoeneß
Uli Hoeneß ist wieder ein freier Mann

Uli Hoeneß ist zurückgekehrt - und der Medientrubel war riesig: Kurz vor acht Uhr nahm der frühere Präsident von Bayern München am Mittwochabend erstmals nach 662 Tagen wieder auf der Ehrentribüne des deutschen Rekordmeisters Platz, um sich das Spiel gegen den FSV Mainz 05 anzuschauen.

Hoeneß saß zwischen seiner Frau Susi und adidas-Chef Herbert Hainer, alle Kameras waren auf seinen Tribünenplatz gerichtet. Zuletzt hatte der 64-Jährige am 10. Mai 2014 eine Partie seiner Bayern live vor Ort gesehen. Damals gewannen die Münchner 1:0 gegen den VfB Stuttgart.

Nach seiner Haftentlassung am Montag hielt sich Hoeneß allerdings zurück, will sich erst einmal der Verarbeitung seiner Gefängniszeit widmen. "Das ist alles nicht so einfach zu vergessen. (...) Ich möchte jetzt meine Ruhe. Ohne Fotografen vorm Haus. Ohne immer in Sorge zu sein, dass hinterm Baum Fotografen lauern, wenn ich mit meiner Frau spazieren gehe", sagte Hoeneß in seinem ersten Interview als freier Mann der Bild.

An eine erneute Kandidatur für ein Amt beim FC Bayern München denkt Hoeneß nach eigenem Bekunden noch nicht: "Ich bin nicht Präsident, ich bin gar nichts."



"Schafkopf, was denn sonst?" 


Grundsätzlich gehe es ihm gut, sagte Hoeneß, der Wert legte auf die Feststellung, dass er in Haft "von allen - besonders von den Beamten - äußerst korrekt behandelt" worden sei. Dennoch müsse er "jetzt erst einmal den Kopf freikriegen. Sie können sich nicht vorstellen, was die letzten Jahre für eine Belastung für den Kopf waren - nicht nur im Gefängnis, auch die Zeit davor".

Seine Zeit im Gefängnis empfand Hoeneß selbst als Freigänger wenig angenehm. "Im Gefängnis bin ich jeden Morgen um 5 Uhr aufgestanden, bin zur Arbeit gefahren. Abends um halb sieben, sieben war ich wieder zurück, habe ein bisschen Tischtennis gespielt", so der Ex-FCB-Präsident: "Dann habe ich geschlafen - beziehungsweise versucht zu schlafen. So einfach ist es nämlich nicht, im Gefängnis zu schlafen.

Wer wird Deutscher Meister 15/16? - Wetten auf tipp3.de

Deshalb freue er sich besonders darauf, seinem FC Bayern künftig wieder als normaler Fan in der Allianz Arena die Daumen drücken zu können. "Ich werde als freier Mann, als Privatmensch, ins Stadion gehen. Bisher war mir das ja verboten. Ich durfte nur zum Basketball, da auch nur in eine der hinteren Reihen", sagte er. Am Mittwochabend beim Spiel des Rekordmeisters gegen den FSV Mainz 05 wollte Hoeneß erstmals wieder in die Arena kommen.

Seinen ersten Tag in Freiheit hat Hoeneß eigenen Angaben zufolge mit einem Weißwurstfrühstück inklusive Weißbier sowie Kartenspielen verbracht. "Schafkopf, was denn sonst?"

zu "Uli Hoeneß gibt erstes Interview in Freiheit"
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
asdf schrieb am 02.03.2016 10:13
hoffenltich wird er wieder der alte. ja, der alte "saubermann" - denn er macht unbestritten die bundesliga attraktiver!!
Weitere Bundesliga Top News
25.07. 16:46
Fußball | Bundesliga
spox
Craig Butler, Berater von Bayer Leverkusens Flügelspieler Leon Bailey, hat Gerüchte um ein Interesse des AS Rom an seinem Schützling zurückgewiesen. weiter Logo
25.07. 13:58
Fußball | Bundesliga
spox
Borussia Dortmund soll ein offizielles Angebot für Axel Witsel abgegeben haben. Der 29-Jährige überzeugte bei der WM in Russland, hat jedoch seit Jahren den Ruf als Fußball-Söldner... weiter Logo
25.07. 12:43
Fußball | Bundesliga
spox
Julian Nagelsmann hat in einem Interview bestätigt, dass er ein Trainer-Angebot von Real Madrid abgelehnt habe. Ein Nein für immer sei das aber nicht gewesen. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team