Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Radsport: Tour de France
Live
Golf: British Open
14:00
Formel 1: GP von Deutschland
15:00
Fußball: Testspiel
16:00
Fußball: Regionalliga Bayern
14:00
Fußball: Testspiel
Formel 1: GP von Deutschland
kommende Live-Ticker:
22
Jul
Golf: British Open
10:00
Radsport: Tour de France
14:00
Formel 1: GP von Deutschland
15:10
Fußball: Testspiel
22:05
 
Sport Ergebnisse
Formel 1 Ergebnisse
Formel 1: Deutschland GP, 3. Training
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit (Stopps)
  • 1
  • C. Leclerc
  • Sauber
  • 1:34.577
  • 2
  • M. Ericsson
  • Sauber
  • + 00.423
  • 3
  • S. Sirotkin
  • Williams
  • + 00.757
  • 4
  • S. Vettel
  • Ferrari
  • + 00.996
  • 5
  • P. Gasly
  • Toro Rosso
  • + 01.082
  • 6
  • B. Hartley
  • Toro Rosso
  • + 01.574
  • 7
  • N. Hülkenberg
  • Renault
  • + 02.296
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

UFC: Jose Aldo will Connor McGregor folgen

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
16. Dezember 2016, 12:47 Uhr
UFC
Jose Aldo will Connor McGregor ins Lightweight folgen

Jose Aldo hat seinen Titel zurück, ist damit aber nicht zufrieden. Der Brasilianer will eine Revanche gegen Conor McGregor und will demnach ebenfalls ins Lightweight.

Wenige Sekunden dauerte der Kampf zwischen Conor McGregor und Jose Aldo, der Brasilianer verlor seinen Titel an den Iren. Diesen bekam er nun kampflos zurück, nachdem McGregor gegen Eddie Alvarez den Gürtel im Lightweight sicherte und den im Featherweight abgeben musste.

Doch Aldo ist damit nicht zufrieden. Er will eine Revanche gegen McGregor und kündigte so seinen Wechsel ins Lightweight an: "Ich möchte gegen Conor kämpfen, aber er rennt vor mir davon." Bei ag.fight folgte schließlich die Ankündigung: "Wir werden im Lightweight kämpfen."



Der Plan dafür steht bereits: "Ich möchte auch in einer anderen Gewichtsklasse kämpfen, nachdem das jetzt möglich ist. Ich werde den Kampf erfragen und andere ablehnen. Da Dana White sagte, dass er keinen zum Kämpfen zwingen wird - hier bin ich."

Autor: Ben Barthmann

zu "UFC: Jose Aldo will Connor McGregor folgen"
0 Kommentare
Weitere Mehr Sport Top News
20.07. 15:50
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Diesen Sommer findet die Leichtathletik-EM zum dritten Mal in der Geschichte in Deutschland statt. Hier erfahrt Ihr alles zum Austragungsort, den Terminen und wo ihr die... weiter Logo
22.04. 14:06
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Das Comeback von Weltrekordler Dennis Kimetto ist missglückt, der Kenianer musste am Sonntag beim Wien-Marathon kurz nach der halben Distanz aussteigen. Den Sieg beim 35. VCM holte sich... weiter Logo
11.04. 14:49
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Der frühere deutsche Weltklasse-Stabhochspringer Tim Lobinger kämpft weiter gegen den Krebs. Der 45-Jährige bestätigte, dass eine "leicht mutierte Form" von Blutkrebs zurückgekehrt... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team