Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
Live
Fu├čball: Serie A
15:00
Fu├čball: S├╝per Lig, 18. Spieltag
18:00
Fu├čball: Serie A
20:30
Handball: WM
20:30
Fu├čball: Primera Divisi├│n
21:00
Tennis: Australian Open
02:30
Tennis: Australian Open
kommende Live-Ticker:
22
Jan
Tennis: Australian Open
02:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 18. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick
 
 

UFC: Jones verliert seinen Titel

Zu den Kommentaren4 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
29. April 2015, 13:29 Uhr
Jon Jones
Jon Jones muss seinen UFC-Titel abgeben

Jon Jones sorgt für eine traurige Premiere. Dem UFC-Light-Heavyweight-Champion wurde am Dienstag der Titel aberkannt, darüber hinaus wurde Jones vom Verband auf unbestimmte Zeit suspendiert. Folgerichtig wird auch seine geplante Titelverteidigung gegen Anthony Johnson am 23. Mai in Las Vegas nicht stattfinden.

Die UFC reagiert damit auf Jones' mutmaßliches Schwerverbrechen. Der 27-Jährige hatte sich am Montag der Polizei gestellt, nachdem er allem Anschein nach in einen Unfall mit Fahrerflucht verwickelt war. Ein Sprecher der Polizei in Albuquerque bestätigte gegenüber ESPN, dass sich die 25-jährige schwangere Frau, deren Auto Jones wohl erwischt hatte, den Arm gebrochen sowie eine Handgelenksverletzung erlitten hat.

Jones, der per Kaution wieder frei kam, ist damit der erste UFC-Champion, dessen Titel aberkannt wird. Ex-Titelträger Daniel Cormier wird ihn im Fight gegen Johnson Ende Mai ersetzen, beide kämpfen damit um den jetzt vakanten Titel. "Er ist sehr enttäuscht und verärgert. Er wollte als einer der größten Kämpfer aller Zeiten in die Geschichte eingehen", berichtete UFC-Präsident Dana White bei Fox Sports.

Allerdings sei es schlicht die Entscheidung gewesen, "die wir treffen mussten. Das hat uns auch keinen Spaß gemacht, aber wie es so schön heißt: Die Show muss weitergehen." In einem Statement hatte die UFC zudem erklärt: "Wir sind definitiv der Meinung, dass wir gewisse Standards in und außerhalb des Octagons aufrecht erhalten müssen."

Autor: Adrian Franke

zu "UFC: Jones verliert seinen Titel"
4 Kommentare
Letzter Kommentar:
hans schrieb am 29.04.2015 16:54
Man sollte in diesem Zusammenhang aber vielleicht doch noch einmal über den Ausdruck "Schwerverbrechen" nachdenken.
Weitere Mehr Sport Top News
22.07. 17:29
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Am 6. August 2018 startet die Leichtathletik-Europameisterschaft in Deutschland. Unter anderem werden die Harting-Br├╝der und Stabhochspringer Raphael Holzdeppe f├╝r Deutschland um die... weiter Logo
20.07. 15:50
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Diesen Sommer findet die Leichtathletik-EM zum dritten Mal in der Geschichte in Deutschland statt. Hier erfahrt Ihr alles zum Austragungsort, den Terminen und wo ihr die... weiter Logo
22.04. 14:06
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Das Comeback von Weltrekordler Dennis Kimetto ist missgl├╝ckt, der Kenianer musste am Sonntag beim Wien-Marathon kurz nach der halben Distanz aussteigen. Den Sieg beim 35. VCM holte sich... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team