Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Formel 1: GP der USA
17:00
Fußball: 2. Liga, 11. Spieltag
18:30
Fußball: 3. Liga, 13. Spieltag
19:00
Eishockey: DEL, 14. Spieltag
19:30
Fußball: Bundesliga, 9. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
Fußball: Premier League
21:00
Formel 1: GP der USA
21:00
Fußball: Regionalliga West
18:30
Fußball: Regionalliga Bayern
19:00
Fußball: Regionalliga Nordost
19:00
Fußball: Regionalliga Nord
19:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 9. Spieltag
  • West Ham
  • -:-
  • Brighton
  • Chelsea
  • -:-
  • Watford
  • Huddersfd.
  • -:-
  • Man United
  • Newcastle
  • -:-
  • Cr. Palace
  • Man City
  • -:-
  • Burnley
  • Stoke
  • -:-
  • Bournemth
  • Swansea
  • -:-
  • Leicester
  • Southampt.
  • -:-
  • West Brom
  • Everton
  • -:-
  • Arsenal
  • Tottenham
  • -:-
  • Liverpool
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Traumtor erlöst FC Liverpool gegen Stoke City

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
09. August 2015, 19:25 Uhr
Reds
Coutinho nahm genau Maß und erlöste die Reds kurz vor Schluss

Der FC Liverpool gewinnt seinen Auftakt in die Premier League bei Stoke City mit 1:0 (0:0). Philippe Coutinho macht mit einem Traumtor aus 35 Metern in einem zerfahrenen Spiel spät den Unterschied (87.). Der Ex-Hoffenheimer Roberto Firmino feierte in der zweiten Hälfte sein Debüt für die Reds.  

Stoke City - FC Liverpool 0:1 (0:0)

Tor: 0:1 Coutinho (86.)

Das Spiel im RE-LIVE

Umkämpft und engagiert könnte man sagen, wenn man dem Spiel etwas Gutes abgewinnen will. Viel Tristesse und Leerlauf vor allem vor dem Tor trifft es aber wohl eher. Im Gegenteil zu dem 6:1-Schützenfest zum Abschluss der letzten Saison, als Stoke den Abschied von Steven Gerrard gründlich vermieste, lieferten sich die Reds und Stoke ein Spiel, das sich lediglich in der Zweikampfführung von einem Testspielkick unterschied.

Brendan Rodgers verschaffte Christian Benteke sein Debüt im Reds-Trikot, Roberto Firmino musste erst einmal mit einem Platz auf der Bank vorlieb nehmen, kam aber genau wie Emre Can in der zweiten Halbzeit zum Einsatz.

Die einzige nennenswerte Aktion in der ersten Hälfte hatte der Ex-Liverpooler Glen Johnson nach über einer halben Stunde: Stoke brach auf der rechten Seite durch, die Hereingabe landete über Umwege bei Johnson, der den Ball aber nicht schnell genug kontrollieren konnte und aus elf Metern zu hoch zielte (35.).

Ansonsten war es ein ausgeglichenes Spiel, bei dem Xherdan Shaqiri auf der Tribüne gesichtet wurde. Beide Teams hatten noch sichtlich Schwierigkeiten mit der Abstimmung und gingen kein Risiko ein. Benteke bemühte sich im Liverpooler Sturmzentrum redlich, agierte aber auch glücklos und bekam wenig Futter von seinen Mitspielern.

 

Der zweite Abschnitt war da schon etwas besser. Die Härte und die Intensität der Zweikämpfe nahm zu und auch offensiv wurde es ein ums andere mal brenzlig. So wurde ein Stoke-Freisstoß aus dem Halbfeld länger und länger, Simon Mignolet war aber auf der Höhe (63.). Auf der Gegenseite stieg Martin Skrtel nach einem Eckball am höchsten, brachte aber zu wenig Druck hinter seinen Kopfball (68.).

Für Entschädigung eines insgesamt schwachen Spiels sorgte dann Philippe Coutinho: Der drehte sich um Gegenspieler Steve Sidwell herum, zog aus 35 Metern knallhart ab und die Kugel flatterte ins rechte obere Eck (87.). Stoke fand keine Antwort mehr und so entführte Liverpool drei schmeichelhafte Punkte.

zu "Traumtor erlöst FC Liverpool gegen Stoke City"
0 Kommentare
Weitere International Top News
20.10. 12:25
Fußball | International
spox
Der SSC Neapel hat in dieser Serie-A-Saison noch keinen einzigen Punkt abgegeben und trifft am Samstag (20.45 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER ) auf den ersten Verfolger Inter... weiter Logo
20.10. 11:14
Fußball | International
spox
Anfang August wechselte Neymar für die Weltrekordablöse von 222 Millionen Euro vom FC Barcelona zu Paris Saint-Germain. Bereits rund sechs Wochen zuvor informierte der Selecao-Star... weiter Logo
20.10. 10:26
Fußball | International
spox
Der FC Barcelona hat offenbar ein Auge auf Harry Kane und Christian Eriksen von den Tottenham Hotspur geworfen. Billigere Alternativen kämen wohl aus der Bundesliga, eine soll Timo... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team