Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Sport Live-Ticker
Tennis: WTA-Finals
13:30
Fußball: Süper Lig, 9. Spieltag
19:00
Fußball: Primera División
20:00
Fußball: 2. Liga, 11. Spieltag
20:30
Fußball: Primera División
21:00
Fußball: Regionalliga West
20:15
kommende Live-Ticker:
24
Okt
Tennis: WTA-Finals
13:30
 
Sport Ergebnisse
Radsport Ergebnisse
Tour of Guangxi 2017, Tour of Guangxi 4. Etappe
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit
  • 1
  • T. Wellens
  • LTS
  • 3:23:18
  • 2
  • B. Mollema
  • TFS
  • +0:00
  • 3
  • N. Roche
  • BMC
  • +0:04
  • 4
  • J. Alaphilippe
  • QST
  • +0:06
  • 5
  • B. Hermans
  • BMC
  • +0:06
  • 6
  • W. Poels
  • SKY
  • +0:12
  • 7
  • M. Mohoric
  • UAD
  • +0:12
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Tour du Poitou Charentes: Tony Martin holt Gesamtsieg

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
28. August 2015, 18:33 Uhr
Tony Martin
Tony Martin meldete sich nach Verletzungspause zurück

Radprofi Tony Martin (Etixx-QuickStep) hat sieben Wochen nach seinem Schlüsselbeinbruch die Tour du Poitou Charentes in Frankreich gewonnen. Der Cottbuser fuhr am Ende der fünften und letzten Etappe von Gourge nach Poitiers über 197,8 km nicht um den Tagessieg, verteidigte das Weiße Trikot des Gesamtführenden aber souverän.

"Alles läuft nach Plan für mich, vielleicht sogar ein bisschen besser als erwartet", sagte Martin: "Wir werden jetzt sehen, was die kommenden Rennen bringen. Heute war es schwieriger als erwartet, die Attacken haben sehr früh begonnen."
 

Martins Team kontrollierte das hügelige Teilstück, in der Schlussphase zog der Deutsche den Sprint an und bereitete so den Etappensieg seines Teamkollegen Matteo Trentin (Italien) vor.

Martin hatte erst am vergangenen Sonntag in Hamburg sein Comeback gegeben, nachdem er bei der Tour de France auf der sechsten Etappe nach einem Sturz und der schweren Verletzung in Gelb ausgestiegen war. Großes Ziel des 30-Jährigen ist das WM-Zeitfahren am 23. September in Richmond, bei dem er seinen vierten Weltmeistertitel gewinnen will.

 

zu "Tour du Poitou Charentes: Tony Martin holt Gesamtsieg"
0 Kommentare
Weitere Radsport Top News
22.10. 18:04
Radsport
spox
Olympiasiegerin Kristina Vogel hat bei den Bahnrad-Europameisterschaften in Berlin die Kurzzeit-Wettbewerbe dominiert und sich mit drei Medaillen zur erfolgreichsten deutschen Athletin... weiter Logo
20.10. 23:20
Radsport
spox
Miriam Welte (Kaiserslautern) hat dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR) bei der Bahn-EM in Berlin im 500-m-Zeitfahren die erste Goldmedaille beschert. Die Teamsprint-Olympiasiegerin von... weiter Logo
20.10. 08:54
Radsport
spox
Der französische Nachwuchsradprofi Mathieu Riebel (20) ist bei einem Zusammenstoß mit einem Krankenwagen bei der Neukaledonien-Rundfahrt ums Leben gekommen. Sein Teamkollege Erwan... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team