Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo FC IngolstadtLogo Darmstadt 98Logo KaiserslauternLogo Eintr. BraunschweigLogo Union BerlinLogo 1. FC HeidenheimLogo 1. FC NürnbergLogo Fortuna DüsseldorfLogo VfL BochumLogo SV SandhausenLogo SpVgg Gr. FürthLogo FC St. PauliLogo Arminia BielefeldLogo Dynamo DresdenLogo Erzgebirge AueLogo MSV DuisburgLogo Holstein KielLogo Jahn Regensburg
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
01:00
Ski Alpin: Kronplatz
Ski Alpin: Schladming
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
Eishockey: DEL, 45. Spieltag
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 19. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Toni Schumacher warnt den FC

Zu den Kommentaren9 Kommentare   |   Quelle: sid
25. Februar 2014, 10:33 Uhr
1.fc köln,toni Schumacher
Toni Schumacher (r.) sieht seines FC noch lange nicht am Ziel

Toni Schumacher sieht Zweitliga-Spitzenreiter 1. FC Köln weiter als aussichtsreichen Aufstiegsanwärter in die Bundesliga. Nach dem 1:1 gegen den Zweiten SpVgg Greuther Fürth warnte der Vize-Präsident der Domstädter allerdings vor Überheblichkeit.

"Wir sind noch nicht weit, aber wir haben Ruhe im Verein. Wir wissen, dass unser Selbstvertrauen 20 Jahre gelitten hat. Die Verantwortlichen laufen mit beiden Beinen auf der Erde - da spinnt keiner, da hebt keiner ab", sagte der ehemalige Nationaltorhüter Schumacher Sky Sport News HD: "Der Trainer sorgt dafür, dass die Jungs auch so denken. Die haben noch nichts gewonnen. Alle sind hungrig, mal etwas zu gewinnen. Der erste schöne Gewinn wäre doch, wenn es so klappen würde wie in der Hinrunde. Dann werden wir sehr wahrscheinlich auch aufsteigen."

Keine leichte Aufgabe für Schumacher und Co.: "Beim 1. FC Köln gibt es nur wichtige Spiele. Jeder will uns schlagen und jeder weiß, dass hier Erstligabedingungen herrschen. Alle 14 Tage haben wir zwischen 45.000 und 50.000 Zuschauer im Stadion."  

zu "Toni Schumacher warnt den FC"
9 Kommentare
Letzter Kommentar:
jorn schrieb am 26.02.2014 18:52
Viel interessanter ist doch , zu erkennen, dass die Mannschaft nicht erstliga reif ist. Zum Glück schwacheln auch die anderen Clubs. Komischerweise sind wir nicht in der Lage den Deckel aufzulegen. Auch ujah Helmes gefällt mir nicht so ganz weil die Laufwege nicht wirklich passen. Der kleine Finne ware mal eine wirkliche Variante aber vielleicht bin ich zu kritisch wollen wir hoffen auf den nächsten Sieg alaaf
Weitere 2. Bundesliga Top News
23.01. 14:09
Fußball | 2. Bundesliga
spox
Zweitligist Eintracht Braunschweig hat Angreifer Philipp Hofmann vom Liga-Konkurrenten SpVgg Greuther Fürth verpflichtet. Der 24-Jährige wechselt mit sofortiger Wirkung nach... weiter Logo
22.01. 19:35
Fußball | 2. Bundesliga
spox
Zweitligist Dynamo Dresden ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger in vier Fällen mit einer Geldstrafe in Höhe von... weiter Logo
22.01. 16:12
Fußball | 2. Bundesliga
spox
Der SV Sandhausen muss für unbestimmte Zeit auf seinen Abwehrspieler Ken Gipson verzichten. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team