Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
ErgebnisseRace to DubaiKalender
ErgebnisseGeldranglisteKalender
Von: Malte Asmus
Datum: 19. September 2012, 17:25 Uhr
Format: Artikel
Diskussion: 0 Kommentare
Sport Live-Ticker
Fußball: Süper Lig, 16. Spieltag
18:00
Ski Alpin: Alta Badia
18:30
Fußball: 2. Liga, 18. Spieltag
20:30
Darts: WM
20:30
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
21:00
kommende Live-Ticker:
19
Dez
Ski Alpin: Courchevel
10:30
Fußball: DFB-Pokal
18:30
20
Dez
Ski Alpin: Courchevel
18:00
Fußball: DFB-Pokal
18:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 18. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Tiger Woods und Rory McIlroy fighten um zehn Millionen Dollar beim FedExCup

Geld,Golf
Zahltag in Atlanta: Zehn Millionen warten auf Tiger Woods, Rory McIlroy oder einen anderen

Wer gewinnt die zehn Millionen Dollar als Gesamtsieger des FedExCups? In Atlanta sind Rory McIlroy und Tiger Woods als Erst- und Zweitplatzierte des Rankings die großen Favoriten. Für Woods spricht die Erfahrung, gegen ihn aber seine angebliche "Angst" vor McIlroy.

Das glaubt zumindest Golflegende Greg Norman, der bemerkt haben will, dass sich Tiger Woods gegenüber Rory McIlroy deutlich freundlicher verhält, als er es gewöhnlich mit Kontrahenten getan hat. Für Norman ein Zeichen von Unsicherheit. "Ich glaube, dass Tiger wirklich eingeschüchtert ist von Rory", erklärte The White Shark im Interview mit foxsports.com. "Wann hat man das jemals gesehen, dass Tiger sich vor einem anderen Spieler fürchtet? Niemals."

Die derzeitige Form von McIlroy ist allerdings in der Tat einschüchternd. Zuletzt gewann er bei seinen letzten vier PGA Turnierstarts drei, die FedExCup-Playoffs in Norton und Carmel und zuvor natürlich das PGA Championship, als er die Konkurrenz in Grund und Boden gespielt hatte. "Die letzten vier, fünf Wochen waren unglaublich. Es ist mit das beste Golf, das ich jemals gespielt habe", kommentierte McIlroy selbst seine Topform und kündigte an: "Diesen Lauf will ich so lange wie möglich fortsetzen."

Tiger Woods gewinnt ein großes Turnier? Greg Norman glaubt nicht dran

Tiger Woods konnte da zuletzt nur staunend zusehen, am Nordiren allerdings nicht vorbeiziehen. "Er spielt einfach großartig und hat ein riesiges Selbstvertrauen", musste die ehemalige der aktuellen Nummer eins der Welt für seine Verhältnisse schon fast ehrfürchtig Tribut zollen. Auch in Atlanta bei der Tour Championship? Greg Norman ist sich da nicht so sicher, obwohl Woods schon zweimal (2007 und 2009) im East Lake Golf Club den zehn Millionen-Bonus sichern konnte und es für Rory McIlroy dagegen der erste Auftritt auf dem Par-70-Kurs ist.

"Gucken Sie sich Tiger Putts an. Die waren früher eine sichere Bank, doch mittlerweile sind sie sehr schwankend. Das kommt davon, weil er einfach zuviel will. Er will unbedingt diese großen Siege einfahren und macht es sich damit selbst schwer", so Norman weiter. Daher glaubt er, dass sich Woods sehr schwer tun wird, außer bei normalen Turnieren auch noch bei einem großen Turnier bzw. einem Major zu triumphieren.

Watney, Mickelson und Snedeker hoffen ebenfalls auf Sieg

Doch während sich alles auf das Duell der beiden Topfavoriten konzentriert, dürfen sich auch die drei weiteren in den Top Fünf des FedExCup-Rankings platzierten Stars Nick Watney, Phil Mickelson und Brandt Snedeker noch berechtigte Hoffnungen auf den Gesamtsieg machen. Und auch weiter zurückliegende Spieler müssen, der komplizierten und wohl nur von Mathematikern korrekt zu verstehenden Punktewertung sei Dank, den Traum vom üppigen Scheck noch nicht ganz abschreiben. Das bewies Titelverteidiger Bill Haas - diesmal nicht unter bei der Tour Championship startberechtigten Top 30 des Rankings vertreten. Vor einem Jahr hatte er von Platz 25 aus noch den Sprung an die Spitze geschafft.

Schaulaufen und Formcheck vor dem Ryder Cup

Das Turnier ist zudem die Gelegenheit, sich kurz vor dem Ryder Cup noch einmal vom Leistungsstand der teilnehmenden Golfer zu überzeugen. Alle zwölf Ryder-Cup-Spieler der USA sind in Atlanta am Start, mit McIlroy, dem Spanier Sergio Garcia sowie dem England-Trio Luke Donald, Lee Westwood und Justin Rose sind zudem noch fünf weitere Akteure aus dem Europa-Team dabei.

zu "Tiger Woods und Rory McIlroy fighten um zehn Millionen Dollar beim ..."
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport