Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 18. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Thomas Müller: 'Pep ändert Arbeitsmoral nicht'

Zu den Kommentaren3 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
07. Januar 2016, 10:26 Uhr
Thomas Müller,Pep Guardiola
Thomas Müller ist absolut überzeugt von Pep Guardiola

Gegenüber der Sport Bild äußert sich Thomas Müller zum bevorstehenden Abschied von Trainer Pep Guardiola. Eine ungewohnt große Erwartungshaltung für die Rückrunde spürt er nicht.

In mindestens 20 Pflichtspielen sitzt Pep Guardiola bis zu seinem Abschied noch auf der Trainerbank des FC Bayern. Dass sich der Katalane dabei weniger erfolgsbesessen verhalten wird als in den dutzenden Spielen zuvor, glaubt Thomas Müller nicht.

Wer wird Deutscher Meister 15/16? - Wetten auf tipp3.de

"Pep wird alles für den Erfolg tun. Er ändert seine Einstellung und seine Arbeitsmoral nicht. Er will erfolgreich sein. Er will, dass der Verein erfolgreich ist. Es wäre doch sehr komisch, wenn er plötzlich nicht mehr alles für den Erfolg tun würde. Das wäre verrückt", sagt der Nationalspieler gegenüber der Sport Bild.

Nach einer überragenden Hinrunde hoffen viele im Umfeld des FC Bayern eine Wiederholung des Triples von 2013. Eine besondere Erwartungshaltung spürt Müller, der in der Bundesliga bisher 14 Treffern und vier Vorlagen auf dem Konto hat, aber nicht: "Triple-Druck haben wir nicht. Wir haben in Deutschland immer den größten Druck. Daran sind wir gewöhnt."

Derzeit befindet sich Müller mit seiner Mannschaft im Trainingslager in Katar. Die knapp einwöchige Arbeit im Emirat will der 26-Jährige aber nicht überbewerten: "Eine Meisterschaft wird nicht im Trainingslager entschieden." 

 

zu "Thomas Müller: 'Pep ändert Arbeitsmoral nicht'"
3 Kommentare
Letzter Kommentar:
@BBB schrieb am 07.01.2016 13:51
Das liegt aber auch nur an der schwachen Liga. Der FC Bayern wird kaum gefordert.
Weitere Bundesliga Top News
16.01. 21:27
Fußball | Bundesliga
Borussia Dortmund ist offenbar an einer Verpflichtung von Bayer Leverkusens Jonathan Tah interessiert. Einem Bericht der WAZ zu Folge soll der Nationalspieler das Abwehrzentrum des BVB... weiter Logo
16.01. 20:50
Fußball | Bundesliga
spox
In einem kurzfristig angesetzten Testspiel hat Borussia Mönchengladbach beim Zweitligisten Fortuna Düsseldorf 0:2 (0:2) verloren. weiter Logo
16.01. 20:20
Fußball | Bundesliga
spox
Der FC Bayern München verstärkt offenbar seine Scoutingabteilung. Medienberichten zufolge hat sich der deutsche Rekordmeister mit Bayer Leverkusens Chefscout Laurent Busser auf einen... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team